Monatsarchiv: Juni 2018

Kriminelle Ausländer / Kirsten Heisig


. . Stellt euch vor, ihr siedelt mit eurer Familie berufsbedingt nach Japan über. Eure Kinder gehen dort zur Schule, lernen die Sprache schnell, ihr knüpft Kontakte mit euren Nachbarn, ihr ladet sie zum Essen ein, sie laden euch zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 41 Kommentare

Geld und Arbeit


. . Der größte und am weitesten verbreitete Denkfehler im Bezug auf Geld/Wirtschaft besteht darin, daß die Geldmenge variabel sei, daß Geld durch Arbeit „erwirtschaftet“ werden könne und daß Geld nach dem Ausgeben verschwunden sei. Das ist falsch. Kein Mensch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 14 Kommentare

„Lifeline“-Rollentausch


. . Die ganzen Nachrichten verändern das, was wir für „normal“ halten, weil Gewöhnungseffekte eintreten. Um das zu durchbrechen, empfiehlt es sich, bestimmte Ereignisse einfach mal mit vertauschten Ländern durchzuspielen und die Richtung umzukehren. Nehmen wir dazu die jetzige Show … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 26 Kommentare

Weiteres zu Sophia L.


. . Als allererstes folgende Prämisse: Marokkaner sind auch Menschen! . Derjenige, für den Ausländer grundsätzlich alle Schwerverbrecher, Massenmörder, Vergewaltiger, etc. sind, begeht einen massiven Denkfehler. Die Ausländer, die hier in Deutschland als Flüchtlinge rumlaufen, sind nicht repräsentativ für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 24 Kommentare

Gedanken zu Sophia L.


. (Video von Oliver Janich zu dem Fall, leider mit 22 Min sehr lang) . Der Fall Sophia L. hat mich überhaupt nicht interessiert, weil sie zwar eine Abstammungsdeutsche, aber keine Volksdeutsche mehr ist, was man ihren Äußerungen eindeutig entnehmen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 53 Kommentare

Profiteure der Siedlungspolitik: Polizisten


. . Dieser ganze neumodische Schnickschnack für die Polizisten, an dem natürlich die herstellenden Firmen verdienen, lässt sich nur durch eine gesteigerte „Bedrohung“ legitimieren. Wenn vor 30 Jahren Polizisten wie „Lord Helmchen“ mit Maschinenpistolen im Anschlag rumgelaufen wären, hätte man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 14 Kommentare

Kleine Logelei zur „Gleichheit“


. . Immer wieder wird von den Befürwortern der Siedlungspolitik als „Argument“ angeführt, daß die Um- und Ansiedlung von Menschen kein Problem darstellen würde, weil sowieso alle Menschen gleich sind. Wenn alle Menschen gleich sind, dann macht es aber auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 24 Kommentare