Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 11. Mai 2017

.

.

LINK (Danke an uwi!)

.

Ich würde ja gerne mehr dazu schreiben, aber eigentlich reicht die Überschrift und das Graffiti auf der Häuserwand um zu verstehen, was im Arbeitslager am Wirtschaftsstandort Deutschland abläuft.

Nur so ist das Verhalten bzw. sind die Richtersprüche zu verstehen.

Die Bonzen aus Politik und Justiz haben das ganze Land mit teilweise kriminellen Ausländern vollgeschaufelt und benutzen diese nun, um das Volk in einem ständigen Stadium der Angst zu halten, um die ganz Dummen mit dem Versprechen von „mehr Sicherheit“ zu ködern.

So wie ein Glaser, der des nachts Fensterscheiben einwirft und am Tag bei den Leuten klingelt, um seine Dienste anzubieten.

.

Und da die kriminellen Ausländer den Bonzen in Politik, Justiz und Wirtschaft nichts nützen, wenn sie von wehrhaften Einheimischen bekämpft oder gar ins Gefängnis gesteckt werden, hat die RichterIN (komisch, immer sind es Frauen…) eben genau das Urteil gesprochen.

Es gibt keine andere Erklärung.

Nein.

Es gibt keine andere Erklärung!

.

Die Lügner bei PI und in anderen Medien bemühen sich natürlich, die Wut der Leute auf die Ausländer oder „den Islam“ zu lenken, aber Tatsache ist, daß es weiße, deutsche „Christen“ sind, die hier einen Krieg gegen Deutsche führen, und sich dazu oft krimineller Moslems bedienen.

Ich wette, daß die Richterin im obigen Fall eine rein deutsche Frau ist, die die kriminellen Ausländer für ihre Zwecke benutzt, denn sie gehört natürlich zur Elite, die sich vor dem deutschen Volk, das sie hasst und verachtet, schützen muss.

Erst wenn die Mehrheit der Deutschen begreift, wer hier eigentlich der Feind ist und sich nicht mehr damit beschäftigt, Burka- oder Moscheeverbote zu fordern, wird sich das Blatt wenden.

Die Feinde des deutschen Volkes sind:

deutsche Richter

deutsche Staatsanwälte

deutsche Gerichtsvollzieher

deutsche „Soldaten“

deutsche „kann ich leider auch nichts machen“-Polizisten

deutsche Lügen-journalisten

deutsche Politiker aller Parteien

deutsche Beamte

ein Großteil der deutschen Lehrer

die Bonzen aus der Wirtschaft

.

.

Es handelt sich also um die klassische Situation, daß hier 20% Nutznießer gegen 80% kämpfen, bloß daß die jetzigen Bonzen auf die geniale Idee gekommen sind, sich krimineller Ausländer als Waffe gegen das Volk zu bedienen.

Denn das Volk bringt die Ausländer nicht mit der deutschen Elite in Verbindung und zusätzlich kann man allen, die den jetzigen Zustand kritisieren, „Rassismus“ vorwerfen.

Soll niemand sagen, der Plan der „Christen“ wäre nicht genial; die deutschen „Christen“ haben den Faschismus perfektioniert.

Aber auch diese Staatsform wird fallen und es ist fraglich, ob danach noch eine einzige Kirche übrig bleibt, denn die größten Brutstätten allen Übels sind schon immer die Kirchen gewesen.

Wenn ich davon höre/lese, daß schon wieder eine Kirche von Moslems geschändet wurde, ist mir das ein innerer Reichsparteitag.

Die Moslems, so blöde sie auch sonst sein mögen, haben instinktiv begriffen, wer die größten Verbrecher in Deutschland sind.

Ich bin übrigens nicht unchristlich; das sind nur Gebäude.

Jede Wette, daß Jesus diese Kirchen und diese Pfaffen ebenfalls zerstören würde, so wie er damals die Geldwechsler mit der Peitsche aus dem Tempel vertrieben hat.

.

.

LG, killerbee

.

.

Read Full Post »