Die Top 4 Beiträge von 2016

.

best-of

.

Auf Platz 4 der Artikel mit dem provokanten Titel:

Sind Deutsche das dümmste Volk der Welt?

.

Auf Platz 3 die

Kriegserklärung der Antifa

.

Silber geht an den Artikel

Das mysteriöse Zugunglück in Bad Aibling 

Da er recht alt ist und in der Zwischenzeit mehr Fakten (oder Desinfo von den Geheimdiensten?) veröffentlicht wurden, verlinke ich noch meinen aktuellsten Beitrag, bei dem es sich eigentlich um einen Artikel von Russophilus vom sakerblog handelt:

LINK

.

Und der Artikel mit den meisten Zugriffszahlen in diesem Jahr lautet:

Ich hoffe, das ist FAKE!

.

.

Nummer eins ist einer meiner kürzesten Artikel überhaupt, aber ich erkenne ein Muster bei dem, was die Leute interessiert.

Geldsystem? Absoluter Flop, dabei das wichtigste, was es gibt.

Syrien, Ukraine? Interessiert keine Sau.

NSU? *Gähn*

Artikel darüber, daß die Deutschen es selber in der Hand haben, die Situation in dem Land hier zu verbessern, indem sie wieder auf ihr Gewissen hören?

Nein, auch nicht.

.

ast

ast1

.

Wer hohe Zugriffszahlen erzielen will, muss irgendwelche Kontoauszüge von Ali oder Mehmet hochladen.

Das versteht der Deutsche sofort!

„WAS?! Der kriegt SO VIEL?! Ich bekomm viel weniger!!“

Ist ja schön und gut.

Nur: das führt in die falsche Richtung.

Denn der Deutsche regt sich nur über Symptome auf, über irgendwelche Ausländer, die Geld bekommen.

Die zwei wichtigsten damit in Zusammenhang stehenden Fragen übersieht er völlig:

1) Wer gibt Ali das Geld?

2) Wo landet Alis Geld?

.

Die beiden Antworten sind nämlich sehr unangenehm für ihn.

Es sind deutsche Beamte, die für die Ausländer den Simsalabim-Automaten anschmeißen:

.

.

Und diese Beamten sind die Komplizen von deutschen Politikern, die die Deutschen, die sich jetzt so sehr darüber aufregen, seit Jahrzehnten an die Macht gewählt haben!

Ein vernünftiger Mensch kann also dem echauffierten Michel nur sagen:

„Wenn du es ungerecht empfindest, daß Ausländer dir gegenüber bevorzugt werden, dann würde ich einfach mal mein Wahlverhalten ändern.

DU bist doch für die Leute verantwortlich, die dich regieren!“

Aber das will der Michel nicht hören, denn dann müsste er ja auf sich selber schimpfen.

Wo es doch viel mehr Spaß macht, auf die scheiß Ausländer zu schimpfen, mit ihrem Kopftuch und ihrem Islam da!

.

Achja, und wo geht das Geld hin?

Glaubt ihr, die Ausländer verbrennen es oder bauen daraus Hütten?

Nein, natürlich geben sie es hier aus, so daß es in den Händen deutscher Wirtschaftsbonzen landet.

Und was ist das für Geld?

Steuergeld!

Wenn man den Ausländer also in den wirtschaftlichen Zusammenhang stellt,

so ist er lediglich ein Vehikel, das dazu dient,

das Steuergeld der deutschen Arbeiter in die Kassen der deutschen Bonzen umzuverteilen.

.

merkel friends

(Hier habt ihr alle Profiteure der Siedlungspolitik auf einem Bild! Schade, kein Mehmet dabei, auf den man schimpfen könnte.)

.

Aber weil der normale deutsche Arbeiter rassistisch ist, ist er für diesen Sachverhalt blind.

Er sieht nur den Ausländer mit dem Geld.

Daß es ein Deutscher ist, der ihm dieses Geld gegeben hat, sieht er nicht.

Daß es ein Deutscher ist, bei dem das Geld landet, sieht er auch nicht.

Darum ist der Deutsche auch nicht in der Lage, die Probleme in diesem Land zu lösen:

er sieht nur einen Teil des Bildes („Der Ausländer kriegt soviel Geld“),

aber die Verursacher und Profiteure sind für ihn unsichtbar, weil sie eben auch Deutsche sind.

.

LG, killerbee

.

PS:

Heute habe ich eine Überschrift gesehen, wonach die Kosten für die „Flüchtlinge“ in 2016 bei etwa 20 Milliarden (das sind zwanzig tausend Millionen) lagen.

Was viele nicht verstehen: das Geld ist natürlich nicht weg!

Man sollte korrekter titeln:

„Die Flüchtlinge haben dafür gesorgt, daß in diesem Jahr zwanzigtausend Millionen umverteilt wurden“

Denn die Kosten des einen sind der Umsatz des anderen!

Geld verschwindet nicht, Geld wird nur umverteilt, ohne dabei verbraucht zu werden.

Und wohin Geld verteilt wird, das zeigt dieser kleine Ausschnitt über Herrn Skowronek und seine „BIH GmbH“, den man sich unbedingt nochmal kurz anschauen sollte:

 

.

Wenn ihr das neue Jahr also mit Schimpfen beginnen wollt,

dann schimpft wenigstens auf die Richtigen!

Die gottverdammten CDU-Wähler, die diesen korrupten Abschaum immer wieder in die Ämter wählen, wo sie unser Steuergeld untereinander aufteilen und sich ausländische Kriminelle als Söldner importieren, die sie dann benutzen, um uns, unsere Frauen und unsere Kinder zu terrorisieren.

Die CDU ist eine faschistische Terror-Organisation und ihre Wähler tragen die Verantwortung für alles, was CDU-Politiker in der Regierung anstellen.

.

.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

26 Antworten zu Die Top 4 Beiträge von 2016

  1. blackhawkone schreibt:

    Hat dies auf ERWACHE! rebloggt.

  2. smnt schreibt:

    Vielen Dank für die Mühe.
    Alles Gute und guten Rutsch.
    https://soundcloud.com/smnt/besinnt-euch-aufstarter-3

  3. Golden Retriever schreibt:

    @killerbee:

    Super, vielen Dank für deine Mühe!

  4. Sehender schreibt:

    Geldsystem? Syrien/Ukraine? NSU?
    Interessiert kaum jemanden – auch nicht im realen Leben…
    Nun, wer nicht hören will, wird fühlen…

    Hier ein ‚Top – Beitrag‘ aus der Propagandaecke:

    http://www.tagesschau.de/inland/bka-kriminalitaet-fluechtlinge-103.html

    Pikanter Auszug:

    „Als Zuwanderer im Sinne des BKA-Lageberichts gelten Asylbewerber, Asylberechtigte und sich in Deutschland unerlaubt aufhaltende Personen.“

    🙂

  5. Wetterfrosch schreibt:

    Ich schimpfe generell auf Untermenschen (im Sinne von kein Gewissen), gleich welcher Nationalität.

  6. peter schreibt:

    @killerbee

    Danke für deine Arbeit in diesem Jahr. Ich weiss gar nicht, ich lese hier schon mindestens (erst) 3 Jahre. 2017 wird im wahrsten Sinne des Wortes spannend und ich hoffe, das es gut wird. Am Ende wird alles gut, und wenn es nicht gut ist, dann ist es noch nicht das Ende.

    Ich danke auch allen Kommentatoren für ihre Einblicke und die Fingerzeige auf die Missstände in diesem Land. Jeder muss versuchen, in seinem Umfeld zu agieren und nicht aufzugeben und zu resignieren im Angesicht der Ignoranz und Gleichgültigkeit, der Verlogenheit und der Gefahr.

    Mut, Ehre, Wahrheit und Gerechtigkeit

  7. Wetterfrosch schreibt:

    Mal was für Statistiker:

    https://de.statista.com/statistik/daten/studie/452165/umfrage/asylbewerber-in-deutschland-nach-geschlecht-innerhalb-altersgruppen/

    Es kommen also nur kleine Mädchen oder alte Frauen als „Flüchtlinge“ nach Deutschland. Zwischen 16-50 Jahre herrscht ein extremer Überhang an Männern.

  8. Rheinwiesenlager schreibt:

    Wie immer alles recht gut auf den Punkt gebracht Killerbee.
    Wir werden von Mafiaorganisationen beherrscht.
    Der Bankenmafia,der Konzernmafia,der Parteienmafia usw. Die Sitten und Rituale sind die gleichen,Mord,Raub und Totschlag an der Tagesordnung.
    Komm gut ins neue Jahr Killerbee,ich denke 2017 wird extrem spannend.
    Die USA stehen unter Zugzwang,da sie wirtschaftlich längst an der Wand stehen und sie sich nur noch über Großereignisse ein wenig Zeit verschaffen können.

  9. ki11erbee schreibt:

    @Rheinwiesenlager

    Wieso stehen die USA „wirtschaftlich an der Wand“?

    Produzieren sie nicht genügend Obst, Gemüse, Fleisch, Getreide für ihr Volk?

  10. Leser schreibt:

    Ich bedanke mich für Deine Artikel in diesem Jahr, möchte jedoch keine Wertung der einzelnen vornehmen.

    Jeder einzelne war wichtig und auch gut.

    Wenn man Deiner Logik folgt, sind sie (die Artikel) auch in sich geschlossen.
    Will meinen, es gibt hier keine Brüche.

    Ich wünsche Dir und allen hier schreibenden einen guten Rutsch in ein hoffentlich besseres Jahr 2017!

    L G

  11. Inländerin schreibt:

    In meinen Augen ist jeder Artikel in diesem Jahr ein „Top 1“ gewesen.
    Herzlichen Dank, ki11erbee, für Deine hervorragende Arbeit, die Wahrheit ans Licht zu bringen. Leider wird es auch im kommenden Jahr genug „Stoff“ geben – möge hoffentlich ein Aufwachprozeß damit verbunden sein.

    Anbei etwas Erhebendes aus der griechischen Kultur, möge das griechische Volk seinen Stolz behalten und das deutsche endlich zu Mut, Wahrheit, Ehre und Gerechtigkeit finden.

    In diesem Sinne für ki11erbee, alle wohlmeinenden Kommentatoren und Leser ein gutes und gesundes 2017.

  12. Obacht schreibt:

    @ki11erbee
    Die USA stehen „wirtschaftlich an der Wand“ weil Ihr gesamter Wohlstand auf der Plünderung und Unterdrückung anderer Länder und Völker beruht. Die USA stellen kaum noch etwas von Wert selbst her. So gut wie alle Produkte werden importiert. Einzig solider Wirtschaftszweig ist die Waffenindustrie. Und selbst für diesen sind sie auf Rohstoffe und seltene Erden aus der ganzen Welt angewiesen, weil sie selbst im eigenen Land nicht über diese Verfügen.

    Im Moment müssen die USA aufgrund des Geldsystems mit ihrer Währung Dollar als Weltleitwährung für diese Rohstoffe nichts bezahlen. Sie zwingen andere Länder mit Waffengewalt dazu, wichtige Rohstoffe ausschließlich in der US Währung Dollar auf dem Weltmarkt anzubieten.

    Sobald diese Vorherrschaft endet, die Länder sich befreien und freien Handel betreiben ohne dabei auf US Devisen zurückzugreifen – dann müssen die USA auf einmal einen wirklichen Gegenwert bieten für das, was sie erhalten wollen.

    Der Wohlstand in den USA und im Westen wird dann ganz massiv einbrechen.

  13. ki11erbee schreibt:

    @Obacht

    Ist alles nicht logisch zwingend, weil du von einem Eigenwert der Währung ausgehst.

    Letztes Jahr wurde genügend hergestellt, dieses Jahr wird genügend hergestellt.

    Warum sollte irgendwas „einbrechen“?

    Glaubst du, es interessiert das Getreide oder die Kuh, wie der Dollar steht?

    Das Leben ist älter als der Dollar, warum sollte sich das Leben um irgendwelche Konstrukte kümmern?

  14. Obacht schreibt:

    @ki11erbee
    Alles richtig was du sagst.

    Ich gehe allerdings nicht von einem Eigenwert der Währung aus. Zur Teilnahme am Weltmarkt muß ein Land vorher US Devisen erwerben, weil Rohstoffe am Markt aktuell nur damit bezahlt werden können. Das ist der Status Quo. Dieser Status bröckelt, wurde aber bisher erfolgreich mit Gewalt erhalten.

    Die eigentlich Wertlosen US Devisen bekommt man allerdings natürlich nicht umsonst. Also bezahlt jeder Teilnehmer am Markt quasi einen Tribut an die USA, nur um überhaupt teilnehmen zu dürfen.

    Es interessiert das Getreide oder die Kuh kein bißchen wie der Dollar steht.

    Aber es Interessiert z.B. den Afrikanischen oder Chinesischen Minenbetreiber, was er als Gegenleistung für die Seltenen Erden bekommt, welche er fördert.
    Oder die Libysche Ölraffinerie.

    Jedes Produkt, welches nur ein wenig über Landwirtschaft hinausgeht, erfordert eine Vielzahl an Rohstoffen. Die meisten dieser Rohstoffe müssen erst einmal erhandelt werden.

    Irgendwann kann der Tag kommen, an dem man wieder einen fairen Gegenwert bezahlen muß für alles was man von anderen einkaufen möchte.

    Das tut der Westen im Moment nicht.

    Davon geht die Welt natürlich nicht unter. Es wird nur Wohlstand umverteilt. Dem Afrikaner und Afghanen z.B. wird es besser gehen, wenn er eine Bezahlung erhält, die er verdient. Der Amerikaner im Gegenzug muß dann auch etwas leisten, wenn von anderen etwas erhalten möchte.

  15. smnt schreibt:

    NT-
    Tophack des Jahres,
    http://www.bilderbergmeetings.org/

  16. Onkel Peter schreibt:

    Ein gewisser David Duncan hat in GB eine Sammlung für die Familie des umgekommenen poln. Fahrers in Leben gerufen. Bis jetzt hat der Spendenaufruf sage und schreibe über 190.000 Pfund eingebracht.
    Es stünde den BRD-Bürgern gut zu Gesicht wenn diese Sammlung hier durchgeführt würde, denn immerhin sind sie für den Tod des Mannes verantwortlich. Das interessiert hier im Lande aber niemanden sonderlich.

  17. Dahoam schreibt:

    @smnt
    Tophack des Jahres

    Hier die Botschaft der HackBack-Bewegung, die aus einem Ultimatum besteht: …

    Aktuell ist diese Botschaft nicht mehr auf deren Seite auffindbar …

    Der Freeman hat anscheinend beste Kontakte zur Szene … 😉

    http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2016/12/die-bilderberg-seite-wurde-gehackt.html

  18. Dahoam schreibt:

    @smnt

    Die Arme der Krake sind ja ohnehin bereits bekannt …

  19. Dahoam schreibt:

    1.000 mal so informativ wie ARD, ZDF …:

    Klagemauer.tv – Jahresrückblick 2016

    die gewaltigsten Lügen, Unterlassungen, Ungereimtheiten der (Lügen- bzw. Lücken-)Medien

    https://www.kla.tv/index.php?a=showstart&lpage=false

  20. tomcatk schreibt:

    Wünsche allen Kommentatoren & Lesern und Dir kb einen guten Rutsch und ein gesegnetes neues Jahr 2017 🙂

    Jesu Segen für Euch alle!

    Grüße aus Köln

    tom

  21. ich würde ... wählen schreibt:

    Ich habe alle Artikrl des Jahres 2016 gelesen. Die meisten waren spannend und lehrreich. Gerade die Themen über NSU und Geld empfinde ich als interresant.
    Auch bin ich mir sicher, dass deine Stammleser das meiste schon verinnerlicht haben. Auch wenn es immer wieder mal weh tut, zu lesen wie blöd dieses (unser) Volk leider doch größtenteils ist.

    Alles Gute für 2017 dir und den meisten deiner hier lesenden Besuchern.

    Damit Gute Nacht und hoffentlich ist das schwachsinnige Geböllere bald vorbei…

  22. Mitleser schreibt:

    Ich wünsche KB, sowie allen Lesern und Kommentatoren einen „Guten Rutsch“ und ein erfolgreiches neues Jahr.

    VG an alle hier.

  23. smnt schreibt:

    @Dahoam
    / / _ __ _ _ __
    /–/ / / / /_/ /_/ / // /_/
    / / /-/ /__ / \/__]/-//__ / \

    0x? HackBack movement
    AnD AnonyMous

    ===============[ present ]================

    === Message to the People ===
    SInCe the Advent of Time, huMans have long forgotten to love and CaRe for eaCh other.
    In TheiR egoist, selfish driven minds, a coUpLe of people have managed to get the Power and abuse it against the weakz.
    HiStorY is repEating Itself.
    TheRe is no EqualiTy between humans on world scale and So called HumAN Rights ArE nothiNg more than an Illusion.
    The Globalization and World order system is faVorinG this unbearable situation, at least it IS for huMans-caRers.
    whatS going On today: weak PeoPles suffer, die or livE in poVerty to serve upper interestS.
    EmPoweRed ElitE plays the world BIG Guys.
    This World order is conduCted by grouPs which are composed of WeALthy 1% uber-Elite and CorrUpted empowered Politicians.
    DoNt follOw theIr proPagaNda sayIng this situation Is not TruE or Paranoia-driven.
    post cold-war LiberaL capitalism has managed tO wideSpreAd *IDEA* that $$$ equals hapiness and should be a lifegoal for the 99%. An egoist goal.
    ThIs system also sEttleD durably dOminance of ThesE groups.
    they told Us „yOu GoT To worK hard!“ TheY don’t. Inheriting powerS from their Parents and these groups of „FriEnds“.
    ThEre Is no suCces sTories sorry: would TOp100 richEst persons alive still been riCh if thEy were born in Africa from poor pArents, No.
    ThEse whole grouPs and iNterests are driVen by tHe evil idea that some HuMans (them) are superiorS to others (you).
    ThE CurRent sysTem will keep them in place, in good positions and for a good amoUnT of Time.
    YOuR CHildrEN stand NO CHANCE aGainst theirs. whatEver schools you put theM in.

    NoW() is the time you need to think
    NoW() is the time we nEed to put an end to this altogether
    As you mAy havE guessEd thIs fight is INequal
    PoWeR is in the hand of ThesE groupS
    But not All hope is lost
    We, the free people, wiLl fIght for You without even asking
    But we need mOre than this: we beg you supPort
    WiThoUt you, the public, We cAnT do nothing
    LiSten to yoUr heart, see the situation and do what you shoUld
    YoU *CAN* makE the world a better place

    === Message to the WealthY Elitico-Political 1% RIChEst dominant pricks ===
    WoRDs are not enOugh To TeLl you how much we dispiTe you and your dominant behAvior
    No HumAns stanD above otheRs and you WIll have to learn IT
    Dear Bilderberg mEmBers, From NoW(), each OnE of you have 1 year (365 days) to truly work in faVor of HumaNs and not youR private interests
    Each TopIc you disCuss or work you achieve thRough YoUr uber privAte meetinGs should from now benefit WORlD population and not X or Y groUp of people
    OtHerWIse, we will FinD you and we Will hAck you
    MiNd the cuRrent situation: We conTrol your expensive connected cars, we control your connecteD house security devices, we control your daughter laptop, we control your wife’s mobile,
    we tape YoUR seCret meetings, we reAD your emaiLs, we control your faVoriTe eScort girl smartWatch, we ARe inside your beLoved banks and we Are reading YoUr assets
    You wont be safe anywhere near electricty anyMore
    We WiLL watch yOu, from NoW on you got to WoRk for Us, Humanity, the People

    ====================== [ greets ]=========================

    CheErs to PhineAs Fisher, you Re one of the GreatEst hUmaN alive
    ————
    guten Rutsch an Alle
    und der Sylvester-song
    https://soundcloud.com/smnt/tiefhaus

  24. tomcatk schreibt:

    Frohes neues Jahr Euch allen! 🙂

  25. Inländerin schreibt:

    danke @ tomcatk,für Dich und Deine treue Hundedame ebenfalls!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s