Angriff der Spaß-Cyborgs!

.

.

.

Die ersten 1:15 min:

.

.

.

Offenbarung:

Außerdem sorgte das zweite Tier dafür, dass sich alle Menschen – Hohe und Niedrige, Reiche und Arme, Freie und Sklaven – ein Kennzeichen an ihre rechte Hand oder ihre Stirn machen ließen.  

Ohne dieses Kennzeichen […] würde niemand mehr etwas kaufen oder verkaufen können.

 

.

LG, killerbee

.

.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

37 Antworten zu Angriff der Spaß-Cyborgs!

  1. Onkel Peter schreibt:

    Hat dies auf Die Morgenzeitung rebloggt.

  2. BRÖ Insasse schreibt:

    Zeigt, wie krank die BRD Jugend ist. Fast so widerlich wie die Antifa.

  3. Nationalist schreibt:

    *Die BRD-Jugend ist die Antifa. 😉*

  4. smnt schreibt:

    Haha, ja die gehören nach Brüssel,
    ganz klar EU-Parlamentsniveau, habe direkt, an Ska, Terry und die andere Blockflöte gedacht.
    https://soundcloud.com/smnt/blockflotenalarm

  5. Spartaner schreibt:

    Dieses Video zeigt das Gift der NWO. Und gegen dieses Gift der NWO gibt es nur ein Gegengift : Nationalismus. Alles andere führt in die Katastrophe der Menscheit….

  6. tomcatk schreibt:

    @ Spartaner

    Die Lösung liegt in dem den KB oben zitiert hat und der das schon vor zweitausend wußte 😉

  7. Mitleser schreibt:

    Ich las mal irgendwo, dass die Firma die diese RFID-Chips vertreibt/herstellt ihren Sitz an einer einprägsamen Adresse hatte:

    Lucent (Lucifer) Technologies
    666 5th Ave NY

    Bin beim suchen darauf gestossen->

    http://www.topentity.com/666-fifth-avenue/videos/666-5th-avenue-new-york-mark-of-beast-watch-X29zNHZ1eWVFUE0.html

    Wahrheit, Zufall, Erfindung?

  8. Cherokee schreibt:

    …ihr erinnert euch doch sicherlich
    an den verschwundenen und nie wieder aufgetauchten Malaysia Airlines
    Flug MH370. (war auch hier ein Thema)
    Unter den Passagieren befanden sich 4 Patent Inhaber für besagten
    RFID-Chip.
    Diese wurden für tot erklärt – nun ist Jacob Rothschild alleiniger Besitzer
    aller Rechte an diesem Chip.

    http://www.epochtimes.de/politik/welt/flug-mh370-jacob-rothschild-erhaelt-alle-patente-fuer-implantierbare-microchips-a1155306.html

    …egal, ob nun David Rockefeller oder Jacob Rothschild.
    Sie wollen die NWO, mit allen Mitteln, um jeden Preis.

  9. catchet schreibt:

    Und diese Idioten lassen sich freiwillig ver-chip-en und sind noch stolz darauf.

  10. Anhalter schreibt:

    Die entscheidende Frage ist , ob es ihnen gelingt , dass wir alle mitmachen. Was passiert wenn sich die Mehrheit weigert diesen Chip einsetzen zu lassen ? Was wollen die NWO`s dann machen ?

    Das ist das Thema ! Nicht mitmachen !
    Der Chip ist die totale Kontrolle :
    Bewegungsprofil , Gesundheitsdaten , Kontodaten …
    Bei Nichtgefallen der gewählten Lebensumstände ( z.B. Systemkritiker ) Abschaltung des Geldzugangs , oder Auslösung einer Krankheit über den Chip .

    Schon heute bietet doch das smarte Phon gänzlichen Einblick in die Psyche seines Nutzers. Google sei dank !
    ….diese App benötigt folgende Berechtigungen :

  11. deutschnationales_feigenblatt schreibt:

    Früher nannte man solche Subjekte wie die in Video 1 Parasiten, heute „Linke“ …

  12. D-moll schreibt:

    Schaut Euch mal den Kurzfilm an, sehr eindrucksvoll …

    Der Multikulti- und Genderfaschismus

  13. catchet schreibt:

    JEDEN Tag kommt auf dem Computer meiner Frau die Einladung doch Windows 10 zu installieren.
    Da Microsoft ein herzensgutes Unternehmen ist, welches überhaupt keine finanziellen Interessen verfolgt und seine Produkte zu Billigstpreisen anbietet, ist Windows 10 sogar kostenlos.
    Einfach nur sympathisch dieses Unternehmen.

    Wer weiß was da wieder hinter steckt?

  14. Onkel Peter schreibt:

    @catchet:

    Und diese Idioten lassen sich freiwillig ver-chip-en und sind noch stolz darauf.

    Die können noch nichteimal erklären wofür das gut wäre.
    Kleine Schrauben anheben. Na toll.

    Was Windows betrifft, Linux ist inzwischen so anwenderfreundlich dass man auch ohne große EDV- Kenntnisse damit zurecht kommt. Ist in höchstens einer halben Stunde installiert. Sind bereits im Gegensatz zu Windows die meist benötigten Programme von Vornherein mitinstalliert.

  15. kritischer Bürger schreibt:

    Gehirnlose Menschen brauchen so etwas

    „Selbstversuch Wie ich zum Cyborg wurde

    Auf der Cebit kann man nicht nur Drohnen und Roboter bestaunen, sondern die neueste Technik auch gleich testen. Redakteur Jonas Jansen hat es ausprobiert und sich einen Chip in die Hand einpflanzen lassen. “

    Mit Video

    http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/cebit/redakteur-jonas-jansen-laesst-sich-einen-rfid-chip-implantieren-14126046.html

  16. Ohne Belang schreibt:

    @Onkel Peter,

    http://www.distrowatch.com

    Dann Mint oder Ubuntu. Das passt am besten zum Pflichtenheft der meisten Anwender.

    MS Sofware ist eigentlich ein Schnüffelprogramm in meinen Augen. Ich kann das vertiefen wenn es erwünscht ist.

  17. kritischer Bürger schreibt:

    Im Oktober 2014 titelte die „Blöd“ unter der Rubrik „Ratgeber Gesundheit“

    „Neun Implantate, die wir bald im Körper tragen“

    Hier noch das Video von der CEBIT

  18. Paul aus DD schreibt:

    @catchet
    Geh mal hier auf diese Seite, da steht, wie Du das lästige Win10-Zeug los wirst:

    http://www.schiefer-abc.de/antispy/

  19. vinybeats schreibt:

    Das sind doch 2 Jungs oder? Die mit dem Chip. Da sieht das linke aus wie das rechte. Himmel hilf. Oder beides in einem.? Also bei mir ist die Toleranzgrenze jetzt erreicht. DAS beides will ich nicht.! Hatten die denn keine Kinderstube? So mit Mutti, Vati, Kind? Da war wohl die Mutti der Vati. Oder andersrum… Himmel hilf…

  20. RondoG schreibt:

    @d-nationales feigenblatt
    Früher nannte man solche Subjekte wie die in Video 1 Parasiten, heute “Linke“

    Es sind noch immer Parasiten, allerdings sin die meisten davon Abfallparasiten mit wenig Grips, denn sie erkennen nicht ihren Status als Scarabäen (Mistkäfer) die nur die für sie bestimmten Hinterlassenschaften der „Maskali“ (Hohe Herrscher, Illus, Masons) aufsaugen. Die sind happy-glücklich mit dem Mist der ihnen geboten wird. Implantate, Zahlen- und auch Kunsttattoos (Zeichen des Tieres) finden sie megacool und sie schwärmen für diese fäkalen Auswüchse der Neuweltordnung. Sie sind und bleiben lediglich Konsumenten die den Mist, den sie geboten bekommen, hochloben. Zu konstruktiven Handlungen oder Ideen sind sie nicht fähig. Eigene Ideen zu verwirklichen, können sie nicht, denn dazu müssten sie selbst aktiv ihr Leben gestalten und fähig sein, ihr Leben in die Hand zu nehmen. Diese Sorte von Mensch lässt sich hingegen lieber passiv leiten und verharrt in träumerischen Schwärmereien die ihm im Geiste induziert wurde. Fremdes Gedankengut wurde aufgesaugt und zum eigenen Gedankengut erklärt. Es ist im Endeffekt nichts weiter als eine Selbsttäuschung um sich für höhere, fremde Ziele gefügig zu machen. Der Scarabäus kriecht eben und sammelt die Kotballen zusammen die von anderen Wesen abgeworfen wurden, er baut darauf auf und muß hoffen, dass weiterhin die Kotklumpen von oben fallen werden. Es ist eine Form der parasitären Lebensweise, wenn auch eine auf sehr niedrigem Niveau.

  21. Andy schreibt:

    Hat dies auf Andreas Große rebloggt.

  22. m1lchb4rt schreibt:

    Bezüglich der Thematik kann ich jedem nur „Die industrielle Gesellschaft und ihre Zukunft“ von Ted Kazcynski -frei im Netz verfügbar- ans Herz legen. Fortschritt und Technologie sind nicht perse gut, so der Tenor. Der Autor und sein Lebensweg sind sicher streitbar, aber es liest sich trotz der schweren, sehr grundlegenden Materie wie ein Kinderbuch und gibt sicherlich einige Denkanstösse, ganz nach dem Motto dieses Blogs.
    KB, kennst du das? Wenn ja, würde mich deine Meinung dazu mal Interessieren.

  23. Inländerin schreibt:

    Bei dem Betrachten des Videos hatte ich das Gefühl, daß diese Typen keine Menschen mehr sind, sondern ferngesteuerte Zombies.

    Und jetzt das Gegenteil: Irgendwo in Berlin steht in einer Einkaufspassage eine Frau und singt. Singt deutsche Volkslieder – darunter das hochaktuelle Lied „Die Gedanken sind frei“.

  24. Carlo schreibt:

    Hallo, kranke ist das doch alles! Wer wird da in der Offenbarung zitiert??

  25. Rheinwiesenlager schreibt:

    Ich lade mal nach,es gibt noch mehr solcher Sendungen:

  26. Ohne Belang schreibt:

    @Rheinw…

    „das ist alles so total cool“ und ihr bringt das alles „total durcheinander“ Ja, isses denn?! Ich fühle mich gerade „voll uncool“ weil ich von tech-nick sowas von keine Ahnung habe. Echt jetzt. Danke für das vid. Voll krasse sache.

    Achtung, dieser Text kann Spuren von Soja und Erdnüssen enthalten.

  27. Rheinwiesenlager schreibt:

    Tja die Jugend von heute. Total hohl in der Birne.Mittlerweile zwitschern es doch alle Spatzen vom Dach wozu das gechippe wirklich dienen soll. In Holland
    bekommt jeder Neuwagen so einen Chip ans Kennzeichen,aber bestimmt nicht
    damit die Garagentore von alleine hochgehen wenn der Wagen kommt.Da kann man ganz prima Bewegungsprofile erstellen.Ganz berührungslos und vom Straßenrand aus. Laternenpfosten zum unterbringen der Scanner gibt es dort ja reichlich.

  28. what? schreibt:

    also ich kann mir nicht vorstellen, dass diese kranken verbrecher es schaffen, der ganzen bevölkerung einen chip zu verpassen. ich persönlch finde diese vorstellung einfach nur pervers u. krank! die mehrheit der menschen wird das nicht mit sich machen lassen u. mit allen möglichkeiten dagegen wehren!

  29. Jim Jekyll schreibt:

    Sorry für OT:
    Der Lokalpolitiker aus Deiner Nachbarschaft, Dein Freund und Helfer!

    http://www.welt.de/politik/deutschland/article154051416/Berliner-CDU-Mann-klagt-ueber-fehlende-Zivilcourage.html
    Der Wahlk(r)ampf ist also bereits in vollem Gange, es gibt keine noch so offensichtliche Aktion, für die man sich nicht zu schade ist! 🙂

  30. Timelapse schreibt:

    @what?

    Damit hast du den Nagel auf den Kopf getroffen, denn dieses Szenario wird nicht eintreten.

    @killerbee
    Ich bin generell kein Fan von Prophezeiungen, und aus dem Thema schon eine Weile wieder draußen, drum in aller Kürze:
    Wenn man sich durch die griechische Mythologie (aber auch andere Völker haben sehr ähnliches überliefert) liest, insbesondere den Texten über die Phaetonkatastrophe, also dem Sturz eines Kometen in ferner Vergangenheit auf die Erde und den darauffolgenden Umwälzungen, wird die Sache viel verständlicher.

    Der Komet wurde, so steht es dort, von der Erde eingefangen, umkreiste sie ein paarmal, richtete Verwüstungen an und fiel dann irgendwo auf ein Stückchen Land (oder ins küstennahe Wasser, je nach Autor) dorthin, wo der Apollon wohnt.
    So weit so gut.
    Was steht in der sog. „Offenbarung“?
    Ein Stern (ein Stern wäre wirklich ein wenig zuviel des Guten) fällt vom Himmel herab, richtet Verwüstungen an und geht dort nieder, wo der Apollon wohnt.

    Die Texte der Griechen über diese Geschichte sind natürlich etliche Jahrhunderte älter.

    Ein Schelm, wer…

    Beste Grüße

  31. vde schreibt:

    hoffentlich hat der götzl? den film auch gesehen, dann weiß er ja wie/wer es gewesen war……..! für wie blöd halten die uns eigentlich?

    noch viel schlimmer finde ich, wie der michel damit verarscht wird..ard/bild hat es doch gezeigt, wer die täter sind…dann kann das doch nicht falsch sein……

    ..hab ich doch immer schon gewußt..

    ganz schwarze satire aus!!

  32. vde schreibt:

    ..nach 9:41 abgeschaltet, ich kanns mir nicht ansehen–

  33. horst schreibt:

    Bitte nicht, solche Sendungen ansehen. damit legetiermirt Ihr diese Sender.
    ARD und ZDF sind Hitler Propaganda, schlimmer als Goebels.

    Bitte niemals ansehen.

  34. smnt schreibt:

    Ich will ja keinem Angst machen, bin ja nicht die Bundeskanzlerin,
    also läuft das unter Humor,
    “ Angriff der Smombies!“
    http://www.mopo.de/hamburg/generation–kopf-unten–angriff-der-smombies—24056820

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s