Wer wählt die CDU?

.

Sicherheit

.

Aus einem PI-Kommentar:

Meine Oma (85) erzählte mir heute erst wieder, dass die AfD nichts kann und nur lügt. Und das sie unsere Demokratie abschaffen wollen. Aber, so sagte sie, die sind eh bald pleite.
Ich wandte ein, dass die anderen Parteien, ganz demokratisch, extra Gesetze geändert haben, um die AfD in den Ruin zu stürzen.
Darauf sagte sie nur:

Jetzt ist aber Schluss.

Ich habe immer CDU gewählt.

Merkel ist gut und in der ganzen Welt angesehen.

Die weiß was für uns richtig ist…

.

Diese CDU-Wählerin ist der absolute Prototyp des CDU-Wählers.

Der CDU-Wähler ist der Prototyp des unmündigen Menschen.

Was sagt Kant zum Begriff der Unmündigkeit?

.

Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen.

Selbstverschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache derselben nicht am Mangel des Verstandes, sondern der Entschließung und des Mutes liegt, sich seiner ohne Leitung eines anderen zu bedienen.  […]

Faulheit und Feigheit sind die Ursachen, warum ein so großer Teil der Menschen, […] dennoch gerne zeitlebens unmündig bleiben; und warum es Anderen so leicht wird, sich zu deren Vormündern aufzuwerfen.

Es ist so bequem, unmündig zu sein.

Habe ich ein Buch, das für mich Verstand hat, einen Seelsorger, der für mich Gewissen hat, einen Arzt, der für mich die Diät beurteilt, u.s.w., so brauche ich mich ja nicht selbst zu bemühen.

Ich habe nicht nötig zu denken, wenn ich nur bezahlen kann; andere werden das verdrießliche Geschäft schon für mich übernehmen.

Daß der bei weitem größte Teil der Menschen […] den Schritt zur Mündigkeit, außer dem daß er beschwerlich ist, auch für sehr gefährlich halte: dafür sorgen schon jene Vormünder, die die Oberaufsicht über sie gütigst auf sich genommen haben.

Nachdem sie ihr Hausvieh zuerst dumm gemacht haben und sorgfältig verhüteten, daß diese ruhigen Geschöpfe ja keinen Schritt außer dem Gängelwagen, darin sie sie einsperrten, wagen durften, so zeigen sie ihnen nachher die Gefahr, die ihnen droht, wenn sie es versuchen allein zu gehen.

Nun ist diese Gefahr zwar eben so groß nicht, denn sie würden durch einigemal Fallen wohl endlich gehen lernen; allein ein Beispiel von der Art macht doch schüchtern und schreckt gemeinhin von allen ferneren Versuchen ab.

Es ist also für jeden einzelnen Menschen schwer, sich aus der ihm beinahe zur Natur gewordenen Unmündigkeit herauszuarbeiten. […]

Immanuel Kant

.

Heulsuse

(CDU-Wähler wollen zurück in das Stadium des Säuglings. Dieser ist ebenfalls unmündig: er muss nur Plärren und schon kommt Mutti. Er selbst trägt keinerlei Verantwortung für sein Leben.)

.

Die CDU ist die Partei der Unmündigen.

Die Partei der Menschen, die keinerlei Verantwortung für ihr Leben übernehmen wollen.

Die Partei der Leute, die das selbständige Denken hassen.

Sie hat genau das perfektioniert, was Kant in seinem Meisterwerk beschrieben hat.

„Schau her, kleines Menschlein, wie kompliziert ist doch die Welt! Was für Gefahren dräuen dir überall!

Nur gut, daß es uns, die Volkspartei CDU gibt.

Gib uns einfach deine Stimme und wir erledigen alles weitere für dich!

Wir denken für dich, wir entscheiden für dich, wir übernehmen Verantwortung für dein Leben.

Nachdem du uns deine Stimme gegeben hast, kannst du dich ganz auf die Sachen konzentrieren, die dir Spaß machen.“

.

DIGITAL CAMERA

.

Ist das nicht toll?

Der gute Doktor (!!) Reiner Haseloff übernimmt die Verantwortung für das Land Sachsen-Anhalt.

Und für alle Menschen, die darin wohnen.

Wie für Vieh.

Und so vertrauenserweckend, wie er da in Schreibschrift die Verantwortung übernimmt.

So menschlich.

Die CDU, die kann man wählen.

Das ist schließlich „Die Sachsen-Anhalt Partei“

Man fragt sich, wer sich solche Slogans ausdenkt.

Vermutlich dieselbe Agentur, die auch „Das König der Biere“ verbrochen hat…

Und wofür stehen die 5 Sterne?

Sollen sie die durchschnittlich 5 Gehirnzellen repräsentieren, über die der CDU-Wähler verfügt?

Je eine für „Fressen, Ficken, Fernsehen, Fußball und Facebook“?

.

Doch nicht genug damit, daß Dr. Reiner Haseloff mir die furchtbare Verantwortung für mein Leben übernehmen möchte!

Nein, er kann noch viel mehr.

Er ist:

.

DIGITAL CAMERA

.

LANDESVATER

Hat der jede Frau in Sachsen-Anhalt geschwängert, oder wieso ist er der „Landesvater“?

Achso, das ist im übertragenen Sinne gemeint.

Der gestrenge, aber hochgerechte Vater, der stets das Wohl der Familie im Auge hat.

Aber er kann auch mal leger sein.

Zum Beispiel, wenn er sich seinen blauen Pullover lässig über das Hemd legt.

LANDESVATER.

Was für ein Kerl.

Ein toller Hecht.

Habe ich schon erwähnt, daß er sogar Doktor ist?

.

Gut, ich könnte jetzt mal die Frage in den Raum werfen, wo der Landesvater war, als eine 19-jährige in Magdeburg von vier Afghanen vergewaltigt wurde.

So ein echter Vater, der würde doch sicherlich nach einem solchen Verbrechen seine Tochter im Krankenhaus besuchen, oder?

Leider hatte Landesvater Haseloff dafür keine Zeit.

Muss man verstehen, er hat sicherlich Wichtigeres zu tun gehabt, als Landesvater.

Achja, habe ich erwähnt, daß einer der Täter angeblich bereits drei Vergewaltigungen begangen hatte?

Was ist von einem Landesvater zu halten, der solche Kriminellen frei herumlaufen lässt?

Man könnte fast auf die Idee kommen, daß dieser Landesvater Krieg gegen das eigene Volk führt.

.

schutz_1

.

Ne, mal im Ernst: vergesst CDU-Wähler.

Die sind geisteskrank.

Manche haben panische Angst vor Spinnen, andere vor Blut, andere vor engen Räumen.

CDU-Wähler haben panische Angst vor selbständigem Denken.

Vor dem Übernehmen von Verantwortung.

Vielleicht haben sie als Kind irgendwann mal was auf eigene Faust gemacht und bekamen vom Vater oder der Mutter eine ganz schlimme Tracht Prügel mit dem Hinweis:

„Du machst nur das, was dir gesagt wird!“

Und dieses Trauma behielten sie dann ihr Leben lang.

.

Ich wollte eigentlich meine übliche Schimpfkanonade über CDU-Wähler loslassen, aber mittlerweile glaube ich wirklich, daß sie eher psychiatrischer Behandlung bedürfen.

Das meine ich jetzt ganz im Ernst.

Irgendetwas hat dafür gesorgt, daß sie einfach panische Angst vor Verantwortung haben.

Die würden lieber sehenden Auges in den Untergang laufen, wenn jemand ihnen die Verantwortung dafür abnimmt, statt sich selber zu retten.

Arme Schweine.

.

lemming

.

Das ist mMn auch der Grund, warum die CDU so konstant bleibt, obwohl doch die Auswirkungen der Politik für jedermann ersichtlich sind.

Diese Leute sind wirklich im klinischen Sinne psychisch krank.

Die sind rationalen Argumenten nicht zugänglich.

Darum bringt es auch nichts, wenn wir als Laien versuchen, sie „umstimmen“ zu wollen.

Phobien kann man nicht mit Logik bekämpfen.

Der CDU-Stimmanteil spiegelt einfach den Anteil der Bevölkerung wieder, die krankhaft unmündig ist.

.

Aber was wir, vor allem die Leute mit Kindern, machen können:

Die Kinder so bald wie möglich zur Selbständigkeit erziehen.

Ihnen klar machen, daß es kein Problem ist, wenn man mal falsch denkt.

Ihnen die Benutzung des eigenen Verstandes beibringen.

Und ihnen klar machen, daß einem niemand wirklich die Verantwortung für sein Leben abnehmen kann.

.

Merkel sitzt in 5 Jahren in Paraguay.

Sie wird sagen: „Ich übernehme die Verantwortung für die Politik, die ich als Kanzlerin gemacht habe.“

Ja, schön und gut.

Aber übernimmt sie auch die Konsequenzen?

Hat jemals irgendein BRD-Politiker der letzten 50 Jahre die Konsequenzen seiner Politik getragen?

Nein, die Konsequenzen trägt immer nur das Volk.

Die Politiker wären ja schön doof, die Konsequenzen ihrer Politik selber auszubaden.

.

LG, killerbee

.

PS

OK, ein BRD-Politiker ist mir gerade eingefallen, der wirklich die Konsequenzen seiner Politik ausbaden musste:

.

Barschel

.

.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

44 Antworten zu Wer wählt die CDU?

  1. Runenkrieger11 schreibt:

    Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

  2. smnt schreibt:

    „Aber übernimmt sie auch die Konsequenzen?“
    Nun wenn man der Welt online glauben mag,
    bezahlt die CDU alle Rechnungen. Super, sind wir ja fein raus aus der Sache.
    http://www.welt.de/debatte/kommentare/article153255989/CDU-zahlt-den-Preis-fuer-Merkels-Fluechtlingspolitik.html

  3. tirolabua schreibt:

    Worüber soll man mehr lachen? Denn Wortwitz am Ende des Artikels oder CDU-Wähler?

  4. Division Viking schreibt:

    Hat dies auf Manfred O. rebloggt.

  5. Rheinwiesenlager schreibt:

    Ich denke das die Ergebnisse der CDU mal wieder auf Kosten der anderen Parteien geschönt wurden. Was mich immer wieder wundert sind diese
    extrem genauen Hochrechnungen ab Punkt 18 Uhr. Woher wissen die das ?
    Können die hellsehen ?

  6. Gaisensepp schreibt:

    Archimedes hat einst seine Hebelgesetze wie folgt erklärt:
    Gib mir einen festen Punkt im Weltall und einen Hebel, der lang genug ist – dann hebe ich die Erde aus den Angeln.

    Hier in Baden-Württemberg ist diese Physik im Politischen wirksam geworden: Kretschmann hat die CDU aus den Angeln gehoben, die dort jahrzehntelang so stark war wie die CSU in Bayern. Der Hebel war seine Person, nicht seine Partei.

  7. Inländerin schreibt:

    Es gibt noch eine Spezies CDU-Wähler: unbelehrbare Menschen mit maßloser Arroganz, die jeden, der nicht genauso viele Tausend Euro wie sie monatlich mehr auf der Kante hat, sowie andere, die es wagen, über Politik überhaupt nur nachzudenken, lediglich verächtlich herablassend behandeln. Die nicht nur in einer völlig anderen Welt, sondern, besser gesagt, in einem völlig anderen Universum leben.
    Von ganzem Herzen wünsche ich mir, daß diese Leute die Früchte ihrer Untaten noch so richtig werden ernten können.

    Der Vollständigkeit halber sei gesagt, daß ich auch AFD-Wähler kenne.
    Aber ansonsten gilt:

    @ smnt

    Hast Du noch Platz in Deinem Eimer?

  8. Gaisensepp schreibt:

  9. Martin Ochmann schreibt:

    Es ist wohl kein Zufall, dass die Omi auf dem CDU-Plakat das Gesicht von Adenauer hat. Adenauer war der erste BRD-Kanzler, der sich mit einer auf Neuverschuldung basierenden Rentenerhöhung die Stimmen der Rentner und somit die Wiederwahl erkauft hatte. Man erinnere sich auch an den CDU-Minister Blüm und seine Lüge, die Rente sei sicher.

  10. Anonymous schreibt:

    Eben auf SPON entdeckt:

    „Angela Merkel (CDU), so betont sie es in jedem Interview, denkt jeden Tag sehr viel nach über die Lösung der Flüchtlingskrise. Sie denkt und denkt, sie erwägt Für und Wider, und am Ende, so ihre Botschaft, findet sie nicht nur die vernünftigste Lösung, nein, es ist die einzig denkbare vernünftige Lösung. Denn wenn sie schon den ganzen Tag nachgedacht hat, und das über viele Wochen und Monate, dann kann es keine bessere Lösung geben als die von der dauerdenkenden Kanzlerin erdachte.

    Das ist für all jene, die Merkel vertrauen, ein guter Zustand: Sie schafft das schon. Dazu ist es bequem: Selbst muss man nicht mehr allzu viel denken, das macht die Kanzlerin. Und vielleicht ist es ja tatsächlich so: Was die Kanzlerin am Ende erdenkt, das ist die abgewogene, die vernünftige, die machbare, die einzige Lösung. Alternativlos und unbestreitbar.“

  11. smnt schreibt:

    @Inländerin
    Nein, Sorry, habe Eimer voll.
    @Nationalist
    Danke dafür. Sehr schön Nobby die Rente ist sicher Blüm,
    schläft mutmaßlich das erste Mal in seinem Leben in einem Zelt !
    Mit Anorak und Schlasa, bei lebensbedrohlichen 6 Grad Celsius.
    Hammertyp ! Nobby, wir schaffen das, Kopf hoch.
    Oh Mann geregnet hat es auch.
    Gefälschte Wahlen sind Science Fiction, oder sind die deutschen Medien
    Science Fiction ?
    http://www.bild.de/regional/leipzig/fluechtlingsheim/nazi-bombe-vor-asylheim-explodiert-44915178.bild.html
    Wenigstens auf die Geheimdienste und Bild kann man sich verlassen.
    Nee, Herr Misere das ist unterstes Räuberpistolenniveau.
    Obwohl das hat ja System.

  12. Spartaner schreibt:

    „Dumpfe Parolen müssen wir durch sachliche Argumente entlarven.“
    Heiko Maas.

    Wir warten . Aber gibt den Patriotischen kräfte die gleiche chance überall im dialog zu sein ….. und dan werden wir sehen wer wem dann entlarvt.. Kommt traut euch endlich ihr „Demokraten“.

  13. blackhawkone schreibt:

    Hat dies auf ERWACHE! rebloggt.

  14. smnt schreibt:

    Kennt jemand den Deutschen Kuturrat ?
    Wahlempfehlung
    http://www.kulturrat.de/detail.php?detail=3327&rubrik=4
    Nachwahlempfehlungen
    http://www.kulturrat.de/detail.php?detail=3385&rubrik=4

  15. smnt schreibt:

    Das l ist hängengeblieben.
    Hier ein Reizer zum Wachwerden.

    Der Allianz für Weltoffenheit, Solidarität, Demokratie und Rechtsstaat – gegen Intoleranz, Menschenfeindlichkeit und Gewalt gehören an: Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege, Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände, Deutsche Bischofskonferenz, Deutscher Gewerkschaftsbund, Deutscher Kulturrat, Deutscher Naturschutzring, Deutscher Olympischer Sportbund, Evangelischen Kirche in Deutschland, Koordinationsrat der Muslime, Zentralrat der Juden in Deutschland.

  16. Spartaner schreibt:

    Alles Deutschfeindliche Institutionen mit den Ziel das Deutsche Volk zur Minderheit zu machen. Immer mehr Deutsche wachen auf und erkennen ihren wahren Feind….

  17. SitaDroowan schreibt:

    @Gaisensepp

    Schlimm, oder? So ist es um unsere Gymnasiasten bestellt. Politische Willensbildung nach Schulbuch, Diskussionskultur nicht vorhanden, Willen zum Diskurs und zum Zuhören nicht vorhanden. Werturteile übernehmen, wenn sie auf irgendeine Weise politisch korrekt klingen. Das Mädchen hat – jede Wette – nicht einer der Reden von Frauke Petry 50 Minuten lang zugehört, oder gar mal was gelesen, die Eckpunkte des Programms niemals angeschaut, ist aber unumstößlich sicher, dass Deutschland gerade von einer rechtsradikalen Partei in Versuchung geführt wird. Sie ist so unpolitisch politisch, dass sie nicht einmal wahrnimmt, dass die aktuelle Politik ALLER Altparteien Deutschland seit Ewigkeiten deutlich mehr schadet als nützt. Vor allem dem Bürger.

    Sicher Tochter eines Bonzen. Sie musste noch nie in den Schulferien jobben, um sich selbst irgendwas zu kaufen und konnte stattdessen immer von Daddy die nötige Knete erbetteln. Sie sieht die Gesellschaft nicht, wie sie ist, hat keine Meinung zu Volksentscheiden und findet ganz bestimmt die deutsche Gewaltenteilung super, ohne etwas davon zu verstehen. Sie war noch nie in Marxloh oder Kreuzberg. Die Medien sind natürlich auch ganz toll. Wir wollen Journalistin werden beim Spiegel, weil der so toll ist und im Gegensatz zu manch anderem Medium noch ganz toll berichtet. Vermutlich ist ihr Freund bei der Antifa und der tote, böse Uropa war ne Nazisau an der Ostfront.

    Ich hoffe, im kommenden Jahr hat sich die AfD bereits besser etabliert und die CDU kriegt im September die knallrote Karte. Ich erwarte auch, dass die eine oder andere Altpartei bei Landtagswahlen an der 5%-Hürde scheitert. Deutschland erwacht – wenn auch nur langsam – aus dem Dornröschenschlaf. Und irgendwann kriegt vielleicht sogar Oma die Kurve, wenn der Enkel ihr zum hundertsten Mal das Programm vorbetet und verlangt, sie solle die Punkte aufzählen und erklären, was daran schlecht ist.

  18. ki11erbee schreibt:

    @Sita

    Geisteskranke kann man nicht mit Argumenten heilen.

    CDU-Wähler sind einfach verloren. Man muss sich damit abfinden, daß 1/3 der Wähler geisteskrank sind. Aber die restlichen 2/3 und die Nichtwähler bieten genügend Potential, daß die CDU letztlich bei ihren 10-15% landet, wo sie auch hingehört.

  19. smnt schreibt:

    @Spartaner
    „Alles Deutschfeindliche Institutionen mit den Ziel das Deutsche Volk zur Minderheit zu machen.“
    Richtig, ist allerdings nur eine kleine Auswahl der Institutionen.
    Habe gerade einen Artikel über die Partei(en) gefunden,
    https://fassadenkratzer.wordpress.com/2015/11/18/das-verhaengnis-der-politischen-parteien/

    Achso, der Überflieger, „Kretsch“ ist der nicht Angestellter der Amerikaner ?
    http://www.ramstein-kampagne.eu/

  20. SitaDroowan schreibt:

    @killerbee

    Das hoffe ich. Sonst hätte ich all meine Schreiberei in zahlreichen Foren und all meine vorsichtigen Konditionierungen von Bekannten IRL längst aufgegeben.

  21. deutschnationales_feigenblatt schreibt:

    Daran musste ich sofort denken als ich „Leider hatte Landesvater Haseloff dafür keine Zeit.“ las 😀

  22. Glasklar schreibt:

    Man kann sich verlassen auf den Michel. Einige scheren aus, aber viele haben noch nicht einmal Mut (unbeobachtet in einer Wahlkabine) eigenverantwortlich ein Kreuz bei einer anderen Partei zu zeichnen.

    „Die Ergebnisse bei den drei Landtagswahlen bestätigen aus Sicht der Brandenburger CDU die Flüchtlingspolitik von Bundeskanzlerin Merkel (CDU).

    Man habe deutlich gesehen, dass es offenbar nichts genutzt habe,
    diese Politik infrage zu stellen, sagte VizeLandeschef Hoffmann.“

    Die Party auf der Titanic kann weiter gehen. „Wir schaffen das“

  23. Glasklar schreibt:

    @Killerbee Aber die restlichen 2/3 und die Nichtwähler bieten genügend Potential, daß die CDU letztlich bei ihren 10-15% landet, wo sie auch hingehört.

    Wann soll das geschehen? Wieviel Zeit bleibt noch? Der Deutsche denkt wohl er hat die Zeit der Welt. Die Probleme werden nicht kleiner sonder wachsen. Der Michel hätte sich schon viele Probleme ersparen können, wenn er in der Vergangenheit angefangen hätte selbständig zu denken („um die Ecke denken“).

    Immanuel Kant konnte in die Zukunft sehen. Wie würde er den heutigen Zustand der Deutschen beschreiben?

  24. smnt schreibt:

    @Glasklar
    Denke auch das war zu wenig.
    Merkel hat die Türkenbombe ja schon scharfgestellt, jetzt wird geliefert.
    Jetzt erst recht, Fakten schaffen. Schaffe, schaffe Refutschenhäusle baue.
    Wachstumsgesellschaft, haha.

  25. Luisa schreibt:

    Habe gestern ein Kommentar auf der CDU Seite gelesen, da schrieb einer.Schon wieder sexuelle Übergriffe im Schwimmbad. Ich glaube es war ein Fehler,das ich CDU gerade gewählt habe.
    -Wenn die Wahlen nicht gefälscht sind,wer ist so doof die CDU zu wählen?
    -Autofahrer /Benzin/Flüchtlingskosten
    -Leute mit hundert neuen Nachbarn.
    -Missbrauchsopfer
    -Ladenbesitzer/Diebstahl
    -Eltern/Angst um Kinder
    -Frauen die Angst haben,raus zu gehen.
    -Arbeitslose am Existenzminimum/bald Kloputzer im Asylheim
    -Rentner am Existenzminimum
    -Ttip -Gegner
    -Leute gegen Krieg und Waffenlieferungen
    Die Liste ist noch endlos weiter zu führen.Ich kann es wirklich nicht verstehen.Die Dummen und die CDU Nutznießer können doch nicht soviele Prozente ausmachen.Wer jetzt noch CDU wählt ,hat absolut kein Recht mehr zu jammern!

  26. Anonymous schreibt:

    Interessant, dass die CDU überall in der Welt als christian party (christliche Partei) bezeichnet wird, außer in Deutschland (hier heißt es nur noch CDU). Wahrscheinlich um der „rightwing“ AfD was nazihaftes zu verleihen. Zumindest in England findet man in den Zeitungen kaum Freude über das Wahlergebnis und in den US Nachrichten bestimmt auch nicht. Klar, denn die AfD ist gegen Russland Sanktionen und ebenso gegen TTIP

  27. Jim Jekyll schreibt:

    Dabei sind „unsere“ „Eliten“ bezüglich „internationaler Governance“, darunter insbesondere die Rollstuhl-Fraktion, noch nicht mal sonderlich originell!

    http://astrologieklassisch.wordpress.com/2013/05/21/david-rockefeller-alles-was-wir-brauchen-ist-eine-grose-krise-und-die-nationen-akzeptieren-die-neue-weltordnung/

  28. Spartaner schreibt:

    Es gibt wirklich nichts bescheuertes in Deutschland als CDU – CSU wähler. Wie kann man nur solche korrupte Pareien wählen?

  29. Ohne Belang schreibt:

    Ach, die armen CDx Wähler, mann hätte sie retten können. Leider ist die moderne Medizin noch nicht zu weit.

    Das Medikament KB-Blog konnte sie nicht erreichen.
    So viele „Menschen“ einfach verstorben. Man hätte sie retten können.
    😈

  30. smnt schreibt:

    „Ein schwerer Tag für die CDU“
    wie oben geschrieben, jetzt geht die Post ab.
    The same procedure as last year Mrs Merkel ?
    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/angela-merkel-will-trotz-wahldebakel-an-fluechtlingspolitik-festhalten-a-1082237.html
    Auf die Frage eines Journalisten, ob sie im Bundestag die Vertrauensfrage stellen wolle, sagte Merkel: „Nein“.

  31. Spartaner schreibt:


    Jeder Amerikaner mit ein bisschen Gehirn muss diesen fantastischen Rhetoriker wählen. Er spricht verdammt viele Wahrheiten wo niemals ein andere gewagt hätte sie zu erwähnen…

  32. özgür schreibt:

    ich bleibe dabei :

    in einem land wo von offizieller seite so ziemlich alles verlogen ist und alle ofifziellen statistiken geschönt und manipuliert sind-
    wieso soll ich glauben, dass ausgerechnet die wahlergebnisse echt und unverfaelscht sind ????
    halte ich für unwahrscheinlich .ich gehe davon aus ,dass nach ermessenspielraum manipuliert wird.
    ist es nicht verwunderlich , dass in keinem bundesland die cdu aus der regierung ausgeschlossen wird ,nach derzeitigem ergebnis???

  33. Alfred Z. schreibt:

    @özgür:

    „Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient.“ – Joseph de Maistre

    Wie KB so schön sagt: „Zum Verarschen gehören immer zwei.“

  34. Einer aus Innsmouth schreibt:

    Ich persönlich traue den Werten für die CDU nicht über den Weg. Es ist zu auffällig, daß die CDU als maßgeblicher Machtanker des Regimes bei zwei der drei Landtagswahlen mit die stabilsten Ergebnisse eingefahren hat:

    Sachsen-Anhalt: -2,7%
    Rheinland-Pfalz: -3,4%

    Anders sieht es nur in BaWü aus: -12%.
    Unverständlich ist, warum sich so viele Wähler von der SPD, aber nur so wenige von der CDU sollten abgewendet haben. Die SPD ist doch auch im massenmedialen Apparat sehr viel weniger präsent!

    Kurzum: daß es die von Killerbee charakterisierten geisteskranken Wähler gibt, steht außer Frage. Aber ich glaube kaum, daß ihr Anteil so hoch ist.

  35. D-moll schreibt:

    Auch ich halte die Ergebnisse fuer manipuliert…nur weiss ich nicht wie sie das gemacht haben, ich denke es wird in ganz letzter Instanz ,
    da wo es keine Kontrollen gibt, manipuliert. BW.. 30% waehlen Gruen..sind die alle bescheuert, oder wurde betrogen.
    Ich komme aus Stuttgart, ich kenn die Menthalitaet, ich glaube niemals dieses Ergebniss, nachdem wie man BW die letzten Jahre zu ungunsten veraendert hat, das stinkt zum Himmel. Und cdu-12% ist doch gar nichts, ich tippe eher es waren -30%, doch irgendwo musste man Kompromisse machen.

  36. Anonymous schreibt:

    Ein „Kommando Norbert Blüm“ verteilt Flugblätter, wie man illegal nach Deutschland einreisen kann – in Indomeni. Wie die Bildzeitung weiss,, kann dieses Flugblatt natürlich nichts mit Blüm zu tun haben. Purer Zufall, das er erst vor kurzem dort gecampt hat. Wer das Flugblatt liest, kann nur Lust bekommen, diesen kranken Kapitalisten die Fresse zu polieren.

    http://m.bild.de/politik/ausland/fluechtlingskrise/flugblatt-in-idomeni-aufgetaucht-44934210.bildMobile.html

  37. Nationalist schreibt:

    Man kann garnicht soviel essen, wie man kotzen möchte.
    Hier noch ein toller Kommentar dazu.
    http://m.bild.de/news/standards/fluechtlingshilfe/lieber-norbert-bluem-44918308.bildMobile.html
    Was Alkohol mit einem anrichten kann, zeigt dieser Deutsche Tag für Tag mit seiner Kolumne.

  38. Ohne Belang schreibt:

    Es gibt ja heute Google Earth und auch Wetter.com

    http://www.zeit.de/politik/ausland/2016-03/fluechtlinge-idomeni-griechenland-mazedonien

    Was dort in der Zeitung steht, kann jeder denkende Mensch als Lüge erkennen.

    In der Nähe gibt es eine Brücke und es regnet auch derzeit nicht.

  39. einer schreibt:

    „Da kann man nichts machen“

    Görlitzer Bürgermeister: Frauen sollten nicht mehr allein durch Innenstadt laufen

    http://einwanderungskritik.de/goerlitzer-buergermeister-frauen-sollten-nicht-mehr-allein-durch-innenstadt-laufen/

    Aber zum Glück haben wir die CDU:

    Sächsische Polizei total überlastet

    Verschleierung bei Ausländerkriminalität

    http://einwanderungskritik.de/kriminalitaet-in-sachsen-von-wem-geht-die-hauptgefahr-aus-rechte-linke-oder-auslaender/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s