Teaser

.

Deutscher

.

Den Narren erkennst du an sechs Zeichen:

Furcht ohne Grund,

Rede ohne Nutzen,

Wechsel ohne Fortschritt,

Frage ohne Ziel,

Vertrauen zu Fremden

und Freundschaft mit seinem Feind.

.

Arabisches Sprichwort

.

LG, killerbee

.

.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Teaser

  1. Runenkrieger11 schreibt:

    Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

  2. Beobachter schreibt:

    *gelöscht, endgültig gesperrt*

  3. Friedrich schreibt:

    Der Spruch gefällt mir.

  4. derbienenmannsagt schreibt:

    Hoffen und vor allem arbeiten wir daran, dass der Wechsel mit Fortschritt geschieht.

  5. ki11erbee schreibt:

    @bienenmann

    Solange ihr euch

    Ohne Grund fürchtet
    Fremden vertraut
    und eure Feinde für Freunde haltet

    kann Wechsel keinen Fortschritt bringen.

  6. RondoG schreibt:

    Wunderbar Killerbiene!
    Die Narren wollen keine Veränderung, sondern Stagnation, leeres Geschwätz und viel heiße Luft um nichts. Sie freuen sich über ein kurzes Feuerwerk, viel Action und sonst nichts.
    Sehr gutes Sprichwort.

  7. fatfreddy81 schreibt:

    Jupp. So ist er halt der deutsche Narr.

  8. catchet schreibt:

    Ein Feind hat Energie. Mit dieser Energie will er etwas bewirken.
    Angenommen der Feind will mit seiner Energie ein Haus zerstören.
    Nun aber überzeuge ich diesen Feind, damit er diese Energie dazu einsetzt ein Haus aufzubauen.
    Die Energie, die der Zerstörung gewidmet war, wird umgewandelt in ein positives Projekt.

    Menschen, die mich hassen sind mir deshalb lieber, als Menschen denen ich gleichgültig bin.
    Jemanden, der in Gleichgültigkeit verharrt, den alles egal ist…wie will man so jemanden überzeugen? Er hat weder positive noch negative Energie.

  9. mjak96 schreibt:

    1) Furcht ohne Grund: Was wird das Ausland nur dazu sagen? 2) Rede ohne Nutzen: Wofuer alle moeglichen (Gleichstellungs-)Beauftragten von diversen oeffentlichen Haenden auf Kredit und mit Pensionsanspruch teuer bezahlt werden (gender-mainstreaming). 3) Wechsel ohne Fortschritt: die „Rechtschreibreform“ – „zusammenstehen“ gibt es nicht mehr, nur noch „zusammen stehen“; Zusammengehoerigkeit ist nicht mehr auf den 1. Blick sichtbar sondern muss aus dem Sinnzusammenhang erschlossen werden; zusammenschiessen (etwa den Reichstag mitsamt dem Hochverraetergesindel darin, am Besten mit leichter Artillerie, damit man das Gebaeude spaeter stilecht wieder aufbauen kann…) ist ganz etwas anderes als zusammen schiessen… 4) Frage ohne Ziel: „Werden die Griechen ihre Schulden jemals zurueckzahlen?“ Als ob die Antwort, natuerlich ein klares „Nein!“, irgendeinen BRD-Bonzen interessierte – diese Leute wissen im Gegensatz zum abhaengig beschaeftigten Steuerdeppen, wie sie ganz legal ihre Steuerschuld auf 0 heruntermanipulieren koennen, dank der sogenannten „Schlupfloecher“, die ihre politischen Handlanger eigens fuer sie in’s Gesetz geschrieben haben… 5) Vertrauen zu Fremden: die BRD schliesst den Schengen-Vertrag, gibt eigene Grenzkontrollen auf und vertraut darauf, dass etwa die Italiener den auf Lampedusa Gelandeten selbst Asyl gewaeren („Sichere Drittstaatenregelung“), anstatt ihnen 100 Euro in die Hand zu druecken, sie in den naechsten Zug zu setzen und in die BRD mit ihrer ausgepraegten „Willkommenskultur“ durchzuwinken… Kein Kommentar. (Eine Regierung nach meinem Geschmack beherzigt die Einsicht des Genossen Lenin: „Misstrauen ist gut, Kontrolle ist besser!“) 6) Freundschaft mit seinem Feind: Wie man hoert ist das BRD-Regime dumm und verantwortwortungslos genug, Bundeswehreinheiten in’s Baltikum in die Naehe der Russischen Grenze zu verlegen und damit einen alten Freund und Verbuendeten Preussen-Deutschlands ohne Not zu provozieren; als ob das noch nicht reichte wird diese ja eigentlich wertlose Truppe auch noch Polnischem Befehl unterstellt (Polen, das neben der Roten Armee fuer die Ausmordung von Millionen von Deutschen aus Ostpreussen und Schlesien verantwortlich ist).

    Die BRD ist also ein Narrenstaat und wird es nicht mehr lange machen. Narren sind gefaehrlich, vor allem in der Politik. Die BRD wird in blutigem Chaos untergehen (ordo ab chaos…); eine Gewalteruption epochalen Ausmasses, womoeglich in Form eines Weltkrieges, wird die bleierne Zeit, das Deutsche Interregnum beenden und Platz fuer Neues schaffen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s