BREAKING NEWS: Russische Invasion in der Ukraine!

.

Russische Invasion

.

Das NATO-Mietmaul Julia Smirnova berichtet aktuell über eine russische Invasion mit Panzern und Haubitzen, die sicherlich von Generalfeldmarschall Wladimir Wladimirowitsch Putin persönlich angeführt wird.

Mir wurde von einem Insider unter Lebensgefahr ein Video zugespielt, das diese unerhörte Aggression Russlands dokumentiert.

Ihr habt also jetzt die Möglichkeit, weltexklusiv den russischen Einmarsch mit Panzern und Haubitzen aus erster Hand mitzuerleben.

Viel Vergnügen!

.

.

LG, killerbee

.

.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Antworten zu BREAKING NEWS: Russische Invasion in der Ukraine!

  1. Runenkrieger11 schreibt:

    Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

  2. Notarzt schreibt:

    Freitag ist seit einiger Zeit immer „Eindringtag Russlands“ – danach kann man ja schon die Uhr stellen.

  3. Vaterland schreibt:

    @ Killerbee Die wievielte Invasion ist das jetzt innnerhalb diesen Jahres ?

  4. Schneider schreibt:

    Boah sind die schnell, sieht nach Blitzkrieg aus.

  5. mr schreibt:

    NATO und Pentagon haben schon dementiert, Erkenntnisse darüber zu besitzen. Vielleicht wurden die Panzer noch rechtzeitig von Gorbatschow gestoppt.

  6. ki11erbee schreibt:

    @mr

    Oder von „Pussy Riot“

  7. catchet schreibt:

    Der russische Präsident Wladimir Putin ist immer wieder für Überraschungen gut. Der neueste Streich: Eine bizarre Äußerung über den Pakt der Sowjets mit Nazi-Deutschland. Der sei doch gar nicht so schlecht gewesen, meint Putin.

    http://www.focus.de/politik/ausland/bizarre-aeusserung-putins-neue-irrsinns-these-der-sowjet-pakt-mit-hitler-war-keine-schlechte-sache_id_4258852.html

    Zur Not hilft Hitler immer.
    So wird lustig Kriegsstimmung betrieben, denn jemand, der einen Nichtangriffspakt mit Hitler gut findet, den muß man einfach bekämpfen.

  8. Vaterland schreibt:

    Wer für die interessen seines Volkes und für die eigene Nation arbeitet so
    wie der Putin,der ist ein ganz ganz pöser Pursche ! Jawohl !
    Und überhaupt, Nation = Igitt Volk = Igitt Die ganze Welt hat ein Geschäft zu sein und alles muß man kaufen und äh bestechen können,jawohl.
    Wo kämen „Wir“ denn hin wenn hier jeder macht was „Wir“ nicht wollen.
    Jetzt wollen wir aber ganz schnell Krieg,weil der ist gut fürs Geschäft und so neben bei wird man eine ganze Menge nutzloser Esser und Co² ausatmer
    los.Ganz zu schweigen von der schwelenden Finanzkrise,hähä.
    Und wenn wir mit den Russen fertig sind holen wir uns die Chinesen und dann
    gehört und dieser Planet ganz alleine.

  9. Samstag zum Frühstück schreibt:

    @Vaterland

    Putins Volk? Russland ist ein Vielvölkerstaat, nur zur Info.

  10. Nasenbär schreibt:

    @ catchet

    Ja, man beachte auch die subtilen Sprachregelungen der NATO-Kriegshetzer und -Geschichtslügner – hier:

    http://www.t-online.de/nachrichten/specials/id-71706866/wladimir-putin-rechtfertigt-hitler-stalin-pakt.html

    Die einen „beschlagnahmen“, die anderen „überfallen“! Polen hat Teile der Tschechoslowakei „beschlagnahmt“, während Hitler natürlich Polen „überfallen“ hat, so heißt es da. Alles klar! Tatsächlich war es genau umgekehrt, da das Reich doch nur die EIGENEN Gebiete „beschlagnahmt“ hat, die ihm nach 1918 von den Polen gestohlen worden waren, die ihrerseits drohten, alle umliegenden Staaten zu „überfallen“ (nachweisbar an ihrer Kriegspropaganda)! Polen – ein echter „Schurkenstaat“ eben (wie man heute sagen würde)!

  11. Vaterland schreibt:

    @ Samstags z. F. Ja aber ein gewachsener Vielvölkerstaat und nicht so ein Saftladen wo man Wildfremde reinholt und die auch noch bevorzugt wie diese
    BRD.

  12. Maulkorb schreibt:

    erinnert mich irgendwie an zeichentrick

  13. Miri schreibt:

    Man sollte dem Putin echt mal auf die Finger hauen und eines überbraten

  14. Mara schreibt:

    @Miri

    Zum Schutz der westlichen Demokratien sollte Putin gratiniert und sautiniert werden.

  15. ADW schreibt:

    Es ist doch faszinierend was man heute alles mit Computerspielen machen kann. Ich möchte nicht wissen wie viele sich das Video angesehen haben und das für echt gehalten haben.
    Wenn man mit so einen handelüblichen Computerspiel schon so eine Propaganda Animation erzeugen kann, was ist dann erst mit den Simulatoren des Millitärs möglich?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s