The Gauckler

.

nationalschaemomat

(Natürlich wasserdicht!)

.

Demokratiezopf

(Demokratie. Nur echt mit dem original ukrainischen Timoschenkaja™ Zopf)

.

maschmeyer Gauck

(Auf diesem Bild ist ein Fehler. Haben Sie ihn schon gefunden?)

.

gauckler-zuhause

Wenn ich mich so umschaue, dann fühle ich mich in meinem Land zu Hause(Da ist er wohl der einzige…)

.

Gauck Frankreich

(Könnte man statt Gauck nicht auch einen Faltenhund im Anzug durch die Welt reisen lassen? Der hält wenigstens die Fresse und verbreitet keine Lügen über die deutsche Geschichte)

.

gauck jaz

(Gauck mag Leute, die malaysische Passagiermaschinen abschießen lassen. Und die das Militär gegen das eigene Volk einsetzen.)

Kristina3

.

Gauck ist eine Zumutung für jedes anständige Volk.

Da die Deutschen ihn scheinbar überwiegend nicht als Zumutung empfinden, beweist das nur, daß die Deutschen mehrheitlich keine anständigen Menschen mehr sind.

Jeder normale Mensch sagt zu diesem Bundespräsidenten:

Gauckler

.

LG, killerbee

.

PS: Der „Nationalschämomat“ und „Demokratiezopf“ stammen von osimandia von As der Schwerter.

.

.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

40 Antworten zu The Gauckler

  1. Paula schreibt:

    Auch nicht mein Präsident ; Not my President either !

  2. wayfaring stranger schreibt:

    Also, nach meinem Empfinden wäre dieser seriöse Herr hier sicher ein würdigerer Repräsentant Deutschlands als jener demokratisch nicht legitimierte Schwe…priester:
    http://www.fotocommunity.de/pc/pc/display/12227811
    Ja, dieses Viech gäbe einen wahrhaft würdigen Reichspräsidenten ab!

  3. wayfaring stranger schreibt:

    Habe den Fehler auf dem Maschmeyer-Gauck-Ferres-Foto nicht gefunden. Könntest Du das Rätsel noch auflösen, Killerbiene?

  4. wayfaring stranger schreibt:

    @killerbee

    Danke, ja, habe herzlich gelacht!

  5. deutschnationales_feigenblatt schreibt:

    So ein Hündchen wäre doch süß. Dem könnte ich zumindest nichts zu leide tun 😉

  6. nwhannover schreibt:

    Hat dies auf nwhannover rebloggt.

  7. Vaterland schreibt:

    Der alte Gauckler,gauckelt uns vor er wäre Pfarrer gewesen. Dabei weis doch
    jeder,das die BB Loge aus München nur ihresgleichen auszeichnet.
    Ja so wird die Welt verarscht.

  8. Vaterland schreibt:

    Der alte Gauckler,gauckelt uns vor,das er in der DDR Pfarrer gewesen sei.
    Dabei hat er erst letztes Jahr vom B.B.Orden eine Auszeichnung erhalten,
    wegen erfolgreicher Arbeit.Dabei zeichen diese Brüder nur ihre eigenen Leute
    aus. Wem fällt da was auf ?

  9. Neuleser schreibt:

    Endlich habe ich einen Blog gefunden, welcher unverblümt das schlimmere Übel der BRD beim Namen nennt – Gauck ! Not my president either !

  10. emu schreibt:

    Eine „verrückte Idee“, WAS, würden morgen früh 70% der Deutschen aufwachen und das System boykottieren und eine „andere Regierung“
    einsetzen…WAS würde dann geschehen? Wären wir umgehend wieder
    Kriegsziel Nummer 1 für unsere „Alliierten Freunde“? Würden uns die
    Amis angreifen, die „neue Regierung“ aus dem Amt bomben und uns
    vollends fertig machen?

    Diese Fragen beschäftigten mich heute zum Frühstück…

  11. emu schreibt:

    Oder käme es zu einem Flächenbrand in ganz Europa?

  12. ki11erbee schreibt:

    Es würde dasselbe passieren wie in Lugansk, Slawjansk, Donezk, etc. :

    Die Aufständischen würden zu „Separatisten“ oder „Terroristen“ erklärt und man würde mit der Luftwaffe oder Raketenwerfern in die Städte schießen.

    Die Ukraine ist die Blaupause dafür was passiert, wenn sich jemand aus dem Imperium lösen möchte.

  13. Wotan47 schreibt:

    Dieser ?????? (ist weder Mann noch Herr) ist das Abartigste, was jemals diesen Stuhl beschmutzen durfte!
    Ist aber leider ein Symbol für diese moralisch völlig verrottete Gesellschaft
    (mit Ausnahmen)

  14. Senatssekretär FREISTAAT DANZIG schreibt:
  15. nichtwichtig schreibt:

  16. Onkel Peter schreibt:

    Gauck ist ein Spezialfall meine ich. Ich denke er sollte beim Amtsarzt vorstellig werden. Das sage nicht weil ich ihn nicht ausstehen kann, sondern weil ich ernsthafte Zweifel an seiner geistigen Gesundheit habe.
    Wer Zeit und Muße hat lese dieses Interview bei rp-online aufmerksam:
    http://www.rp-online.de/politik/deutschland/es-wird-eine-diplomatische-loesung-in-der-ukraine-geben-aid-1.4538182

    Dieses ist jedenfalls kein Produkt eines Menschen der bei klarem Verstand ist.

  17. deutschnationales_feigenblatt schreibt:

    @Onkel Peter: Ich habe nach wenigen Sätzen aufgehört zu lesen. Es ekelt mich so etwas von an. Ein Volk, welches noch einen klitzekleinen Rest Ehre besitzt lyncht solch ein Stück Scheiße, anstatt es noch Jahre lang zu alimentieren!

  18. Onkel Peter schreibt:

    @deutschnationales_feigenblatt:

    Ich verstehe ja nun nichts von Psychiatrie, nur soviel dass sich die uns umgebene Realität in Köpfen von Verrückten zu etwas völlig Anderem zusammensetzt wird. Bei normalen Menschen klappt das mehr oder weniger, bei Verrückten eben nicht. Nun kann man bei einem Sachverhalt ja immer auch unterschiedlicher Meinung sein, aber bei Gauck ist es doch noch etwas anders: Er behauptet das glatte Gegenteil von dem was ist. Das ist ebenfalls ein Merkmal von Irren. Sie machen zuweilen das glatte Gegenteil von dem was vernünftig für sich und Andere und kein Argument der Welt vermag sie zu überzeugen. Da sitzt z.B. eine riesige Fliege auf dem Bett von Herrn Gauck und es hilft nicht ihn zu überzeugen da säße keine, für ihn ist sie Realität.
    Das ist was ich bei Gauck glaube zu erkennen. Er ist nicht einfach ein Lügner, der Mann ist wirklich so. Man beachte auch seine echsenhafte Mimik.
    Mir scheint er kann nichts dafür.

  19. Schneider schreibt:

    @ Vaterland

    Dann ist Richard von Weizsäcker Jude?
    Vllt auch sein Vater?

  20. ki11erbee schreibt:

    @schneider et al.

    Ich meine das wirklich ernst: Juden langweilen mich zu Tode.

    Wer sich über Juden unterhalten will, kann das gerne woanders tun.
    Alle weiteren Kommentare in diesem Strang, die sich damit beschäftigen, ob irgendwer in seiner Ahnenreihe mal eine weibliche Jüdin gehabt haben könnte, werden sofort entfernt und der Kommentator unter Moderation gestellt.

    Ich lege großen Wert darauf, daß sich bei mir keine Spinner wie beim Honigmann oder bei As der Schwerter herumtreiben.
    Die sind nahezu besessen von Juden und darum auch deren Opfer.

    Wem Juden egal sind, über den üben sie auch keine Macht aus.

  21. catchet schreibt:

    Richtig erbärmlich fand ich den Gauckler als er für die „Helden“ des 20. Juli Kränze niederlegte und einige Straßen weiter toben die mohammedanischen Judenhasser.

    Nicht falsch verstehen: Was Israel macht ist falsch. Darüber verliert der Gauckler aber auch kein Wort. Aber man kann nicht „Helden“ von 1944 betrauern und mahnen und gleichzeitig die neuen Faschisten ignorieren.

    Das ist die Doppelmoral. China kritisieren sie wegen seiner Siedlungspolitik und hier siedeln sie Millionen Fremderr an.

    @Tomcat

    Falls du das liest.
    Das dein Hund angegriffen wurde, beim Marsch für das Leben, finde ich auch erbärmich. Hoffetlich hat er sich vom Schreck erholt.

  22. spartaner schreibt:

    51.000.000 neue Siedler sind bereit ….nach Europa zu kommen… Das sind die Kranken Visionen all dieser Globalfaschisten wo die Einheimischen Völker zerstören wollen um den Kalergi Plan umzusetzen
    „( Der Mensch der fernen Zukunft wird Mischling sein. Die heutigen Rassen und Kasten werden der zunehmenden Überwindung von Raum, Zeit und Vorurteil zum Opfer fallen. Die eurasisch-negroide Zukunftsrasse, äußerlich der altägyptischen ähnlich, wird die Vielfalt der Völker durch eine Vielfalt der Persönlichkeiten ersetzen.)“
    Der Traum der NWO.

    http://mobil.n-tv.de/politik/Hoechste-Fluechtlingszahl-seit-2-Weltkrieg-article13669471.html

  23. spartaner schreibt:

    Hätte es fast vergessen … und natürlich der Traum „Gaucks“, der ist ja immer sooooo offen und Bund .. für die ganze Muslimische Welt..

  24. Onkel Peter schreibt:

    Zu Max Fatalist auf Speichel Online.

    Irgendetwas sagt mir wir sollten diesen Link nicht anklicken

  25. Neuleser schreibt:

    OT

    Heute hab ich wieder total hysterisch lachen müssen und zwar: „Algerische Jihadisten haben Hollande ein Ultimatum gestellt: Wenn die Franzosen nicht innerhalb von 24 Stunden die Fliegerattaken einstellen, dann werden sie einen gekidnappten Franzosen enthaupten“

    Eine Lachnummer wars deswegen, da diese ISIS-Narrren nicht wussten, dass sich Hollande um Menschenleben, auch wenn diese Franzosen sind, einen feuchten Dreck scheren wird. Diesen opportunistischen KapitalistenArsch kannste nur mit Kohle zum umlenken bewegen. Da hätten die Algerier mit prall gefüllten Paletten Gold ködern müssen, aber doch nicht mit einem Menschenleben, was ist schon ein Menschenleben, außer, naturalmente, es ist das Menschenleben von Hollande selbst, ja dann, ist das aber wirklich nun was ganz anderes.

  26. catchet schreibt:

    Na, werden wir auf Krieg eingestimmt?
    Fragen, wie schlagkräftig die BW ist, wären vor wenigen Jahren nie gestellt worden.

    Im großen Europa-Vergleich: Wie schlagkräftig ist die deutsche Bundeswehr?

    http://www.focus.de/politik/videos/serie-welches-land-hat-wie-viel-feuerkraft-3-im-grossen-europa-vergleich-wie-schlagkraeftig-ist-die-deutsche-bundeswehr_id_4157805.html

  27. ki11erbee schreibt:

    @catchet

    Um auf unbewaffnete Zivilisten zu schießen, reicht es vermutlich noch und eine andere Aufgabe haben die eh nicht.

  28. alex schreibt:

    Hallo Killerbee,
    habe versucht was zu tun aber DER war besser
    https://www.youtube.com/user/thejuicemedia

    werde weiterhin versuchen DIE zu übertrumpfen 😉

  29. smnt schreibt:

    @catchet
    Bei spon war gestern auch eine große Debatte ob des Mängelberichts/Offenbarungseids
    der BW. Durchaus amüsant zu lesen.
    Aus den Leserkommentaren,
    „marthaimschnee heute, 17:51 Uhr
    Konsequent! Warum sollte es der Bundeswehr besser gehen, als dem Rest des Landes. Aber erzählt uns nur weiter, daß es uns gut geht und unser Sparwahn ein zeichen von solidem Wirtschaften ist. Wir glauben euch das ganz sicher!

    10.
    4magda heute, 17:52 Uhr
    Etwas fehlt mir in der Statistik. Wieviele Kindergärten sind den schon einsatzfähig?

    11. Aufrüsten
    gegendenkrieg heute, 17:52 Uhr
    um jeden Preis “

    Viele sind ja jetzt auch besorgt,
    wegen dem Russen,
    dem aktuellen Teufel laut Agenda.
    Nu ma keine Sorge wir haben ja immer noch 1,2 Befreier im Land…
    Und die BW-ler könnten doch auch ne Chartermaschine, anstelle der piefigen
    Transall, für den Abenteuerurlaub nehmen ?
    Offenbar schreckt nicht einmal Ebola diese Recken,
    die Lügen weiß gar nicht ob sie alle mitnehmen kann.

  30. ki11erbee schreibt:

    @Zeitzeuge

    Darum ist es wichtig, daß jeder das Geldsystem und wie es von den Herrschern benutzt wird versteht.

    Sie brauchen Mangel, um uns zu kontrollieren.
    Diesen erzeugen sie über die Kontrolle der Geldmenge.

    Was nützt es, wenn ein Volk zwar monatlich Waren im Wert von 10 Milliarden herstellt, aber den Konsumenten monatlich nur 5 Milliarden zur Verfügung stehen?

    Ist doch klar, daß dann die Waren, die nicht konsumiert werden, verfaulen oder vernichtet werden. Der gesamte Mangel in Europa ist hausgemacht und dient einzig dazu, ein Drohpotential gegenüber dem Volk aufrecht zu erhalten:

    „Wenn du nicht tust, was wir dir sagen und auf deine Rechte verzichtest, wirst du arbeitslos, obdachlos und musst hungern und frieren. Und das, obwohl wir eigentlich mehr als genug haben.“

  31. RealWirtschafter schreibt:

    Sie brauchen Mangel, um uns zu kontrollieren.
    Diesen erzeugen sie über die Kontrolle der Geldmenge.

    Genau darum geht es Denen. Darum gibt es die 1€ Jobs, Leiharbeit und Hartz IV.

    Würde es diese zermürbenden Druckmittel nicht geben, indem jeder Deutschland ansässige und natürlich vorher dort auch geborene, die notwendigen finanziellen bzw. materiellen Mittel im vernünftigen Ausmaß beigesteuert bekäme, würde sich der Arbeitsmarkt für die ArbeitGEBER innerhalb von 5 Jahren selbst reguliert haben, da Betriebe automatisch wegrationalisiert würden, welche nicht bereit sind, einen Mindestlohn von 1200€ Brutto bei Vollzeit, Ungelernt oder bloß Anlernlinge, im Monat zu bezahlen. Dann kann sich So ein Betrieb eben keine Arbeiter und somit keinen Betrieb leisten und in weiterer Folge kein Luxusleben auf kosten der Ausgebeuteten leisten.

    Das bleibt natürlich bloß graue Theorie, da das BRD-CDU/CSU-Merkel-Regime eher 100 000 Menschen an Unterversorgung krepieren lässt, anstatt dort den Hebel anzusetzen, wo es notwendig ist, weil der Allgemeinheit dienlich, nämlich beim WirtschaftsBonzenTum.

    Keine Sorge ! Ich höre schon wieder auf zu träumen und stelle mich tapfer weiter der tristen Realität LOL

  32. ki11erbee schreibt:

    Ja, Merkel spuckt den Menschen mittlerweile offen ins Gesicht.

    Deutsche haben teilweise weder Strom, Obdach, Nahrung, Medikamente, warmes Wasser und parallel wird ein 4-Sterne Hotel für die Ausländer angemietet.

    Aber ein Volk, das das mit sich machen lässt und bei dem die CDU sogar noch bei jeder Wahl Stimmen dazugewinnt, hat auch nichts anderes verdient.

    Wer „Deutschland verrecke“ und „Refugees welcome, bring your families“ als Leitmotiv hat, der wird eben eine reiche Ernte einfahren.

  33. eumelinchen schreibt:

    Der Schämomat kommt in seiner Funktion zu schlecht weg.
    Ein paar Funktionen wurden unterschlagen:
    – Schluchtztaste in drei Stufen
    – Stammelbuton mit Betroffenheitsregler
    – Vergebungsjauler mit Dolmetscherchip in 123 Sprachen

    Wert ist er zwar jetzt immer noch nichts, aber wir legen noch einen Gauck drauf, so jetzt aber für 0,99 Cent …

  34. nationalgesagt schreibt:

    Die Grüne, will keine Flüchtlinge bei sich aufnehmen…

    Ist es also an Privatpersonen und gesellschaftlichen Institutionen, die Politik und insbesondere die Kommunen durch die Aufnahme von Flüchtlingen zu entlasten, wie Rausch es tut. Rupert Neudeck bejahte dies: „Wir müssen der Politik helfen. Es gibt ganz viele Menschen, die möchten etwas tun.“ Die deutsche Bevölkerung hält Neudeck, geboren 1939 in Danzig, für „unglaublich großzügig“. Auch Höcke bekannte auf eine hypothetische Frage Illners ohne zu zögern seine Bereitschaft, eine Flüchtlingsfamilie aus Syrien bei sich zu Hause aufzunehmen.Für Luise Amtsberg konnte die Lösung in privatem Engagement hingegen eher nicht liegen: „Der erste Ansatzpunkt muss sein, Kapazitäten in den Kommunen auszubauen. Da muss der Bund helfen“, so die Grüne.

  35. ki11erbee schreibt:

    @smnt

    Deutschland ist ein frühmittelalterlicher Feudalstaat mit Willkürherrschaft.

    Da ist Junker Jörg Kläger, Richter und Henker in einer Person.

    Hat irgendjemand meiner Leser wirklich etwas anderes als genau das erwartet?
    Die Justiz ist lediglich ein Mittel der Obrigkeit, um ihre Willkür legal erscheinen zu lassen.

    In einem Rechtsstaat ist die Justiz unabhängig.

    Die BRD ist beschissener als Nordkorea, weil dort das Essen besser ist und die Plätze sauberer.
    Wie man die Frauen dort findet, ist natürlich Geschmackssache.

  36. smnt schreibt:

    @KB
    Hast‘ Recht Nordkorea oder Island, die aktuell freiesten Flecken der Welt,
    ob das Essen da besser ist wage ich aber mal zu bezweifeln,
    die Frauen tragen das Haar offen, sympathisch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s