MH 17-Abschuss gut zusammengefasst

.

.

Danke an Mitleser!

.

Es waren die Ukrainer. Wenn die Hinterbliebenen der Opfer wirklich auf den Verantwortlichen schimpfen wollen, müssten sie auf

a) Obama

b) die EU

c) die regierenden Parteien der Niederlande

d) sich selber

wütend sein.

.

Warum sich selber?

Weil sie diese Schweine gewählt haben und nichts getan haben, um den Krieg in der Ukraine zu stoppen.

Aber jetzt, wo ihre eigenen Kinder und Angehörigen sterben, ist die Heulerei natürlich groß!

Was ist mit den Leuten in der Ostukraine, die seit Monaten ermordet werden, wo die Niederländer schweigen?

Sind das etwa keine Menschen?

Warum wachen Leute eigentlich immer erst dann auf, wenn sie selber betroffen sind?

Die Opfer gehen auf eure eigene Kappe, da gibt es gar nichts rumzuplärren!

Wer ein wenig Ahnung von Geschichte hat, dem sollte doch klar sein, daß die Angelsachsen JEDEN Angriffskrieg mit einem False Flag begonnen haben.

Wer sich mit den Angelsachsen einlässt, der wird halt bei Bedarf von ihnen geopfert.

.

LG, killerbee

.

.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu MH 17-Abschuss gut zusammengefasst

  1. deutschnationales_feigenblatt schreibt:

    Die Angelsachsen sind die Personifizierung des Teufels und somit Pest und Cholera des Planeten!

  2. ki11erbee schreibt:

    @feigenblatt

    Ich schimpfe zwar auch immer über die Angelsachsen, aber uns muss klar sein, daß sie nur deshalb so mächtig sind, weil alle Führer der weißen Rasse ihre Völker an sie verkauft haben.

    Stelle dir nur mal vor, der niederländische Präsident hätte bei der Trauerveranstaltung die Wahrheit gesagt, nämlich daß die Ukrainer die Maschine abgeschossen haben und das natürlich mit Hilfe von NATO/CIA.
    Dann wären die USA nämlich ganz schön am Arsch.

    Letztlich ist es so, daß die Angelsachsen Angebote machen.
    Aber annehmen tun sie andere.

    Ich finde den niederländischen Ministerpräsidenten, der die Wahrheit weiß und das Leid der Hinterbliebenen instrumentalisiert, noch schlimmer als die Angelsachsen, die die Maschine runterholen ließen.

    Die ganze weiße Rasse ist nichts wert, das merke ich immer wieder.
    Nur Verräter.

    Bis auf ein paar Ausnahmen.

  3. Anonymous schreibt:

    Hmm killerbee, welche Regierung auf dieser Welt macht denn die Ukrainer/ Amis für den Abschuss verantwortlich? Was ist mit den Malaysiern?

    Warum kommen die Amis seit Jahrzehnten anscheinend mit jeder Schweinerei durch?

  4. Runenkrieger11 schreibt:

    Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

  5. deutschnationales_feigenblatt schreibt:

    @killerbee:

    Ich glaube mittlerweile sogar, die weiße Rasse hätte das Märchen von der Existenz einer jüdischen Rasse nur deswegen erfunden um von der Tatsache abzulenken, dass die weiße Rasse die wahre Gegenrasse darstellt!

  6. Icht teile diese Meinung nicht.
    Es ist mir zu viel Verallgemeinerung.

    Es gibt sie nicht, „Die“ was auch immer.

    Es handeln Einzelpersonen auch wenn sie sich organisiert geben.

    Daraus folgt: Es sind nicht „Die“

    Es ist der einzelne der sich in einem Gruppenzwang wähnt.

  7. ki11erbee schreibt:

    @Lang

    Warum soll es „Die“ nicht geben? Es gibt die CDU-Wähler, die SPD-Wähler, die Grünen-Wähler etc.

    Und es gibt die, die jeden Tag die Bild-Zeitung kaufen und in ihrem ganzen Leben noch nicht einmal etwas hinterfragt haben.

    Ich achte sehr gut darauf, was du schreibst. Der Schritt von der Differenzierung zur Desinformation ist nicht groß; und wer desinformiert, wird bei mir sofort gesperrt.

  8. Nun, wir „kennen“ uns ja nun schon eine weile. Wenn auch unter vielen Namen meinerseits.

    Ich mach das ja nicht um Dich zu ärgern. Es dokumentiert einfach meine Phase der Erkenntnis.

    Domit sind meine Kommentare nur ein Hinweis auf meinen Wissensstand.

    Ich wurschtle mich langsam und oft schmerzhaft vorran.

    Ich bin Aufgeregt wie Du. Ich desinformiere nicht. Ich lerne hier.
    Schönes WE!

  9. Wyatt schreibt:

    In der Ukraine wird es ja ähnlich nur etwas anders kolportiert: die Maschine wurde extra umgeleitet um eine „False Flag“ Operation einzuleiten. Die dort von der Ukraine stationiert BUK Einheit sollte dann die Maschine vom Himmel holen. Als sich heruasstellte dass die BUK Einheit zu besoffen war irgendwas zu unternehmen, hat man kurzerhand eine oder zwei SU-25 hochgeschickt um die Maschine abzuschiessen, was ja auch scheinbar gelungen ist. Die Russen hatten ja auf ihren Radaraufzeichnungen gesehen, dass diese SU-25 sehr schenll hochgestiegen ist. Das zeigt darauf hin, dass die extra für diese Zweck im letzten Moment gestartet ist.
    Warum eine Maschine aus Malaysia? Weil Malaysia einen Gerichtsprozess gegen die amerik. Präsidenten geführt hat, wegen ihrer Kriege gegen die Irak und auch Urteile gesprochen hat.
    Wo ist die Maschine MH-370? Über dem Pazifik verschollen? Mitnichten! Entweder auf Guam zur Landung gezwungen oder vor Guam abgeschossen von den USA.

  10. Antisystemsklave schreibt:

    Ich möchte hier auch auf ein wissenswertes DE Video hinweisen. Dieser Journalist hat fast auf den Punkt genau die gleiche weltpolitische Meinung wie Killerbee.

    Thema: MH17, Putin, Israel, Gaza, Kriegsgefahr und vor allem gegen die Hetze der deutschen Medien.

    Video 22 Min. bitte ansehen und verbreiten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s