Aktualisierte Fahndungsliste ;-)

.

killerbee

.

Es gibt ein paar Scherzkexe, die von einem „Nürnberg 2.0“ faseln und davon träumen, daß die jetzt herrschende Klasse in einem rechtsstaatlichen Verfahren von einem Volksgerichtshof nach geltendem Recht zur Verantwortung gezogen wird.

Irgendjemand hat sich dann tatsächlich die Mühe gemacht, die Namen von Politikern/Richtern/Journalisten/etc. einzutragen.

Spart euch die Mühe.

Klickt einfach auf diesen Link, da stehen sie alle. 

(Achtet auch darauf, wie parteiübergreifend die Personen rekrutiert wurden)

.

LG, killerbee

.

PS

Das Geschwätz von wegen: „Wir stellen die Herrschenden vor Gericht“ ist natürlich absoluter Nonsens.

Die gesamte BRD ist in allen tragenden Strukturen, also Politik/Justiz/Polizei/Militär/Medien komplett gleichgeschaltet und durchseucht.

Wer oder was soll denn eine Gegenelite aufbauen?

Woher sollen denn in einem korrupten System ehrliche Richter/Polizisten/etc. kommen, die die jetzigen Verbrecher zur Rechenschaft ziehen?

Und warum sollte eine Elite, die die alleinige Macht über das gesamte System hat, auf einmal geschlossen zurücktreten und sich einer machtlosen Minderheit unterwerfen?

Wirklich lächerlich.

„Eines Tages ziehen wir die Politiker zur Rechenschaft“ gehört in dieselbe Kategorie wie:

„Wir können ja viel ertragen, aber irgendwann knallts!“

Dummes Gelaber von fetten CDU/AfD-wählenden Schweinen am Stammtisch, die einen Vorwand brauchen, warum sie JETZT nichts machen können:

Weil sie ja SPÄTER was machen werden.

Falsch.

Die werden nie etwas machen.

Außer neue Ausreden erfinden.

.

Deutscher

.

.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Antworten zu Aktualisierte Fahndungsliste ;-)

  1. catchet schreibt:

    Wenn ich König von Deutschland wäre, ja dann…

  2. ki11erbee schreibt:

    @catchet

    Warum bist du nicht König von Deutschland?

  3. catchet schreibt:

    @ki11erbee

    König ist mir zu niedrig. Wenn ich Kaiser von Deutschland wäre, ja dann würde ich…

    Da gibt es einen Roman von Andreas Eschbach „König von Deutschland“.
    Da wird ein kleiner Bürger, der sie immer von seiner Vermieterin auf den Deckel bekommt, durch einen „Scherz“ zum König von Deutschland gewählt.

  4. Karlo Taraska schreibt:

    Ich glaube, dass etwas geschehen kann mit dem niemand rechnet und dafür kämpfe ich, bis ich tot sein werde und dann habe ich wenigstens die schöne Erde ein klein wenig besser verlassen, als ich sie vorfand: Das was auf dem Bikiniatoll?? (muss es noch genauer recherchieren) mit den dort ansässigen Affen geschah, wird sich wiederholen bei uns Menschen. Es ist eigentlich unerklärlich aber ich erkläre es damit, dass der schöne Planet Erde ein autarkes Lebewesen ist – erschaffen um den Menschen zu bilden oder soll man sagen „auszubilden“? Dort hat man eine Population Affen wissenschaftlich beobachtet, die das atomar verseuchte Gebiet bevölkerten, nach den US-Nukleartests in den 60zigern. einigen wenigen brachte man bei, ihre Kokusnüsse, offenbar die Hauptnahrung, vor dem Verzehr im Fluss zu waschen. Dann beobachtete man nur und zählte aus. Ab einer gewissen Zahl die gering war, ich weiß nicht ob 100 oder 1000, wussten es plötzlich alle Affen, ohne dass die Möglichkeit bestand, dass sie sich alle gegenseitig haben beobachten können. Es konnte nicht ermittelt werden, wieso das geschah – Alle Affen haben gleichzeit gewusst, dass ihre Nahrung besser im Fluss gewaschen sein sollte. Sowas gibt mir Hoffnung. Nämlich, wenn wir alle – alle normalen Menschen auf dem Planeten, die keine Eliten sind, nicht mehr wollen, dass Raubbau an UNS , der ERDE, allen RECOURCEN geschieht und das GELD nichts ist im Angesicht der KRAFT der NATUR und das alles immer weitergeht auch ohne uns Menschen nach einem Supergau zum Beispiel, dann kann alles geschehen von jetzt auf gleich, denn es geschieht sowieso alles nur im Kopf des Menschen. Jeder Mensch kann sich von einer Sekunde zur anderen völlig neu entscheiden. Das ist das göttliche Moment, könnte man sagen, das hat kein Tier. irgendwas ist anders bei uns als bei den „Viechern“, obwohl wir zu 95 % gleich sind und nicht nur bei den Menschenaffen. Das ist meine Überzeugung. Ich lebe wirklich von dieser Utopie, die aber für mich keine ist, für „Euch“ vielleicht. Sie ist so real, wie die Monagsdemos in der Ex-DDR. Und nun werde ich deinen schönen Artikel mit der eindrucksvollen „Fahndungsliste“ ebenfalls in mein Blog aufnehmen wie schon einige, Du sprichst mir meistens aus dem Herzen, nur dass Du so oft den Stab über uns brichst geht mir manchmal etwas auf den „Zünder“, aber das ist nicht bös gemeint, was sollst du als Koreaner (oder -rin?) auch besseres wissen. Ich glaube, du meinst es nicht so arg böse, sondern meinst es eher gut. Solche Kritiker wie Dich bräuchte es eigentlich tausendfach – ach was sag ich…. In diesem Sinne schöne Pfingsten.

    Karlo

  5. D-Moll schreibt:

    Karlo Taraska
    „was sollst du als Koreaner (oder -rin?) auch besseres wissen.“
    …als was ? Weisst Du mehr?
    Killerbee hat es als einziger Deutschsprachiger Blog verstanden, uns anzusprechen, keine Ahnung woher er /sie es weiss, aber bei mir als 100% Deutschen zeigt es Wirkung, und Sie/Er hat numal Recht uns als Waschlappen zu bezeichen, und glaub mir, ohne Grund wuerde ich mir das nicht gefallen lassen, aber WIR sind unbestritten Feiglinge. Kennst ja bestimmt das Japanische Sprichwort“ Schoene Worte sind oft nicht war, und wahre Worte oft nicht schoen“ …und jetzt geh wieder schlafen, oder stell Dich. Gruss

  6. nationalgesagt schreibt:

    Das sie die Ersten sind, die darauf kommen, ist eigentlich schon ein Skandal. Die Identitaren steigern sich wöchentlich – gefällt mir.

    https://m.facebook.com/?_rdr#!/story.php?story_fbid=1388326028108865&id=1388312894776845&ref=stream

  7. D-Moll schreibt:

    p.s. wen es Dich irretiert wie Natur funktoniert…lies die Bibel!

  8. spartaner schreibt:

    Killerbee , fantastischer Artikel!
    All diese Vereine wie sie alle heißen haben alle dass gleiche Ziel…. NWO
    Die Zerstörung vorallem der National Staaten in ganz Europa in zusamenarbeit mit ihren komplizen Regierungen von Griechenland bis Schweden, und Portugal bis Polen..
    Der einzige Widerstand gegen diesen Wahnsinn ist der Nationalismus.
    .
    Kleine info:
    Bei der diesjährige Bilderberg konferenz in Kopenhagen war eines der Haupthemen „Golden Dawn “ und der „Bedrohliche“ Aufstieg Nationaler Parteien in vielen Eu Staaten
    Man kann (deutlichgehts nicht mehr) sehen – wer der wahre Feind der NWO ist ……

  9. smnt schreibt:

    Wie sang Herr Anders,
    „Es fährt ein Zug nach nirgendwo“,
    es ist der
    Trans Atlantik Express ;

  10. Karlo Taraska schreibt:

    @D-Moll
    Stell dich?? Du glaubst ja gar nicht wie viele Artikel ich schon in meinem Blog mit dem Killertenor geschrieben habe. Da gibt’s nix zu stellen, ich steh mit vollem Namen ohne Pseudo in der Öffentlichkeit und sage IMMER meine Meinung, bis sie mich platt machen – womit ich aber rechne. Und Du so??

  11. theokrates schreibt:

    Chapeau!- für die Killerbiene!—der mir hier aus dem Herzen spricht/schreibt!–ja,- genau so wie Er schreibt ist es….sogar von den „hochlöblichen“ „Köpfen“ der einzelnen“ Systemgegnerischen Organisationen“—hab ich ernsthaft gehört: als ich danach fragte,- ob man denn wirklich davon überzeugt sei, das auch nur ein einziger BRDler sein Büro räumen würde,- wenn der neue Souverän den Platz beansprucht,- JA!,- das werden die müssen!—-das war für mich der Zeitpunkt,- mich komplett zurück zu ziehen!….Killerbee als unermütlicher Aufklärer,- der dem Doofen deutschen Volk stets den Spiegel vorhält hiermit meinen höchsten Respekt!—ich hab keine Energie mehr dafür…- dafür nicht mehr!—-(schon das Interesse an der Macht,- gibt pathologischen Verdacht)—!—allerdings ist mit einem Haufen Lernbehinderter nunmal kein Staat zu machen,- da reichts gerade mal zu einer Kinderbande im Stile der Vorstadt-Krokodiler…deshalb- vergebliche Liebesmüh!

  12. Eisenblatt schreibt:

    @ Killerbee

    da muss ich dir wohl Recht geben.
    Dieses Schwachsinnsgerede geht mir auch nur noch auf die Eier.

  13. HD schreibt:

    Malaysian MH 017 und die schnellen Erklärungen? Hier kann man sehr schön und logisch von einem Fachmann nachlesen, warum es ziemlich unwahrscheinlich ist das Russland das Flugzeug abgeschossen hat.

    http://www.anderweltonline.com/wissenschaft-und-technik/luftfahrt-2014/malaysian-mh-017-und-die-schnellen-erklaerungen/

    Tatsache ist doch, dass dieser zum Friedensnobelpreis ohne Grund gekrönte geistig paralytische Potentat auf der anderen Seite des Atlantiks um jeden Preis einen Krieg anzetteln möchte um in den Besitz der Ukraine zu kommen. Der Grund dafür ist relativ einfach, er will eine weitere geostrategische Stellung einnehmen und an die Bodenschätze des Landes kommen. Dafür ist ihm jedes Mittel recht. Der „Gute Freund“ von dem man spricht, der ja auch seine Freunde bespitzeln lässt, welches bei ihm ja schon zur Selbstverständlichkeit gehört, dem ist Europa ziemlich egal sogar eher ein Dorn im Auge. Die Hauptsache er zieht seinen eigenen Nutzen aus der Sache. Am besten ist eine eigene Verteidigung in Europa, sozusagen als Euro-Force einzurichten und sich von den kriegstreiberischen Amis zu trennen. Überall wo die USA waren haben sie nur Zersplitterung, Bürgerkrieg, Not, Hass und Verbrechen hinterlassen. Langsam muss man, gerade wenn man Moral, Ethik und Frieden predigen möchte, die Vasallenschaft gegenüber seinem Herrn aufzukündigen, denn wer bei einem Verbrechen Handreichungen macht der ist letztendlich mitschuldig und kann sich nicht herausreden. Auch Europa mit seinem politischen Größenwahn, wird sicherlich nicht auf lange Sicht mit diese Art und Weise der Politik überleben, sonder leider im Endeffekt einer einstmals großartige Idee, auf Dauer zerfallen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s