Die Bombe tickt…

.

.

Hier der dazugehörige Artikel bei „Alles Schall und Rauch“.

Und hier eine offzielle Bestätigung des Abgehörten, daß es authentisch ist.

Unsere Vermutungen waren also richtig:

1) Janukowitsch hat mit den Scharfschützen nichts zu tun

2) Die Scharfschützen kommen von der „Opposition“… ihr wisst ja: „friedliche Demonstranten“

3) Die Scharfschützen schießen auf beide Gruppierungen, um die Situation aufzuheizen

.

Es war so klar und hier ist der Beweis.

Die eigentliche Bombe ist, daß nun klar ist, daß natürlich auch die EU wusste, zu wem die Scharfschützen gehören.

An alle CDU-Wähler:

An euren Händen klebt das Blut der Toten vom Maidan-Platz!

Viel Spaß mit eurem Gewissen.

.

klitschko merkel

.

LG, killerbee

.

.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

20 Antworten zu Die Bombe tickt…

  1. Onkel Peter schreibt:

    Herr Wiedenroth hat wiedermal eine treffliche Karikatur abgeliefert:

    Man beachte wie er die vom deutschen Volk gewählte Bundeskanzlerin sieht

  2. deutschnationales_feigenblatt schreibt:

    Ich glaube, den CDU-Wählern geht es am Arsch vorbei. Genauso wie es ihnen am Arsch vorbeigeht, in welchem Land ihre Kinder aufwachsen müssen!

  3. Wahrheitssucher schreibt:

    An den Händen der SPD-Wähler klebt auch das Blut der Toten vom Maidan-Platz.

  4. ki11erbee schreibt:

    @Wahrheitssucher

    Falsch. Die SPD hat die letzten 4 Jahre nicht regiert.

    Von daher können SPD-Wähler sagen, sie konnten nicht wissen, was die SPD machen würde.

    Die CDU-Wähler hingegen wussten, was Merkel für eine Kanzlerin ist.

  5. Wahrheitssucher schreibt:

    Die SPD hat den Kosovo-Krieg geführt. SPD-Wähler hätten es auch wissen können, dass ihre Partei imperalistische Kriege gerne führt. Das mit dem Kosovo-Krieg habe ich meinen sozialdemokratischen Verwandten auch immer erzählt und die wollten davon immer nichts wissen.Die haben schon ein paar Jahre nach dem Kosovo-Krieg selbigen total vergessen!

  6. t3sti schreibt:

    AHAHA, ich wussts, Putin ist der aktuelle Adolf

    http://www.handelsblatt.com/politik/international/ex-us-aussenministerin-hillary-clinton-rueckt-putin-in-die-naehe-von-hitler/9574878.html

    „Hitler sagte stets, die ethnischen Deutschen, die Deutschen per Abstammung, die in Gebieten wie der Tschechoslowakei oder Rumänien waren, werden nicht richtig behandelt. Ich muss mein Volk beschützen“

  7. Wahrheitssucher schreibt:

    Der „Adolf“ ist ein Wanderpokal. Es muss immer einen Adolf geben. Vorgestern Milosevic, gestern Assad, heute Putin und morgen…

  8. ki11erbee schreibt:

    @wahrheitssucher

    Ich hoffe, Putin bleibt uns noch lange als Adolf erhalten, denn wenn Putin weg ist, ist das Spiel vorbei.

    Dann gibt es nämlich nur noch China, aber China alleine hat keine Chance.

  9. Anonymous schreibt:

    Wie kann man sich eigentlich diese ganzen diplomatischen Treffen oder Telefonate zwischen Lawrow und Putin auf der anderen Seite und den westlichen Kriegstreibern auf der anderen Seite vorstellen?

    Das ist doch einfach nur noch eine Farce, Obama und Co. wird ihre Maske jeden Tag ein bisschen weiter runtergezogen und jeder kann sehen. Dennoch spielen die immernoch den großen Staatsmann/-frau. Sowas realitätsfernes geht doch auf keine Kuhhaut mehr. Das ist nur noch kafkaesk!

  10. Wahrheitssucher schreibt:

    So sehe ich das auch. Putin ist der Endgegner der NWO.

    Allerdings auch Putin hat entweder schon teilweise klein beigegeben (er verfolgtz.B. auch eine Siedlungspolitik von Nicht-Russen) oder macht etwas Beschwichtigunsgpolitik.

    Putin oder ein in seinem Sinne regierender und Russland müssen unbedingt noch so lange durchhalten bis die westlichen Regimes in sich zusammenkrachen.

    Jedes Imperium in der Geschichte hat sich irgendwann überdehnt und ist zusammengebrochen.Oder wird das globalistisch-kapitalistisch-faschistische NWO/USA/NATO/EU-Regime das erste sein, welches am Ende gewinnt und die uneingeschränkte Weltherrschaft erringt?

  11. deutschnationales_feigenblatt schreibt:

    Man sieht, dass die Angelsachsen die gleichen Verbrecher geblieben sind, die sie wohl schon immer waren. „Unter Hitler“ machen die nix. Jeder Feind, ob nun Saddam oder jetzt Putin, wird zum Hitler aufgeblasen.
    Ich hätte auch nie gedacht, dass mir Hitler einmal durchaus sympathisch werden würde!

  12. ki11erbee schreibt:

    @wahrheitssucher

    Selbst wenn, bleibt das Problem jeder Diktatur bestehen: Die Anzahl der Profiteure ist im Gegensatz zur Anzahl der Ausgebeuteten verschwindend gering.

    Und die Ausbeuter brauchen die Ausgebeuteten; Parasiten ohne Wirt geht nicht.

    Ist natürlich möglich, daß das folgende System sich dann auf pure Gewalt stützt, die totale Überwachung und Schreckensherrschaft durch Folter, Konzentrationslager, etc.

    Wird tatsächlich interessant; möglich wäre es.

    Aber noch ist jede Diktatur zerbrochen, jedes Imperium zerfallen.

    Denn sogar wenn es eine globale Diktatur gäbe, so gibt es nicht einen Diktator, sondern verschiedene, die sich wiederum gegenseitig bekriegen werden.

    Es hört nie auf 😉

  13. ki11erbee schreibt:

    @feigenblatt

    Wenn Intelligenz vererbbar ist, warum sollen andere Eigenschaften nicht auch vererbbar sein? Ist doch möglich!

    Und nun überlege einfach mal, was für Leute das waren, die Amerika besiedelt haben!

    Die haben den Indianern Feuerwasser gegeben und ihnen als Abschiedsgeschenk mit Masern infizierte Wolldecken geschenkt, damit der ganze Stamm krepiert.

    Das sind einfach Massenmörder, über Generationen! Die können wirklich nur Massenmord, Folter, Unterdrückung, Eroberung, Ausbeutung, etc.; die haben seit ihrer Ankunft auf dem Kontinent nie etwas anderes gemacht.

    Was will man von denen erwarten? Die USA sind wirklich der absolute Abschaum des Planeten. Und die schlimmsten von denen gehen in die Armee…

    Was ich nicht verstehe: Die haben einen ganzen Kontinent! Was wollen die eigentlich noch? Die können dort Mais anbauen, Getreide, Obst, Gemüse, Baumwolle, Tiere züchten, etc.; wozu sollen andere in anderen Ländern für die arbeiten?

    Ich checks nicht. Die Amerikaner, die nicht im geringsten Not leiden müssten, wenn sie selber arbeiten würden, beschränken sich ausschließlich auf Kriege, um andere für sich arbeiten zu lassen.

    Faule Schweine…

  14. Knechtwagen schreibt:

    Seit wann haben CDU-Wähler ein Gewissen? Brauchen die so etwas um in den nächstbesten stinkenden Obrigkeitsarsch zu kriechen? Seit wann? Die wichtigsten Voraussetzungen bei denen sind doch Skrupellosigkeit, Borniertheit und Verlogenheit.

  15. Untersberger schreibt:

    So gehts schon seit 100 Jahren.

    Das deutsche Kaiserreich, das 3. Reich, und jetzt das aufstrebende Russland.

    Wer das Spiel nicht mitspielen will, wird systematsich zur Sau gemacht.

    Das alles im Hintergrund zur massiven Umvolkung, die unaufhaltsam voranschreitet.

  16. sivispacemcoleiustitiam schreibt:

    @Knechtwagen: absolut gleicher Meinung. Hinzufügen muß man aber noch, daß man nur die Pest oder Cholera in Täuschland wählen kann…
    Keine dieser, von den Siegermächten legitimierten Parteien-Brei, ist wählbar.
    Immer die gleiche Scheiße, bloß in anderen Farben!
    Volksverräter-Berufslaberer-Schmarotzerbande

  17. ki11erbee schreibt:

    @sivis

    Man kann die Tierschutzpartei wählen. Oder die Linke. Oder die NPD.

    Um nur ein paar Beispiele zu nennen.

  18. Onkel Peter schreibt:

    Bemerkenswert: Der Film „Estonian Foreign Minister Urmas Paet and Catherine Ashton discuss Ukraine over the phone“ , ursprünglich hatte Schall&Rauch darauf verwiesen, wurde von yt als „unangemessen“ gekennzeichnet!

  19. L. schreibt:

    Bei mir hatte das Video gestern nur 40 Aufrufe – kann auch nicht sein…

  20. Onkel Peter schreibt:

    Der erste Film ist von „Michael Bergman“, der hat z.Z. über 660 000 Aufrufe. Wurde vor 23 Stunden hochgeladen. Wow! Das ist jener welcher gesperrt wurde. Die Kopien sind noch erreichbar, haben aber naturgemäß weniger Besucherzahlen. Das Schlimme ist, dass all die existierenden Verweise auf den Originalfilm nun ins Nichts führen.

    Youtube Suche→

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s